Kino-Café

22. Mai 2011
Von

„Hannah und ihre Schwestern“ ist ein Film des Regisseur Woddy Allen und ist eines seiner besten Werke.  Woody Allen präsentiert eine New Yorker Künstlerfamilie: nette, gebildete Menschen, denen es an Geld nicht fehlt und die sich eigentlich mögen, trotzdem aber unendlich viele Probleme miteinander und mit sich selbst haben. Das Werk wurde mit drei Oscar ausgezeichnet. Sehen können Sie „Hannah und ihre Schwestern“ am

Sonnabend, 28. Mai um 19 Uhr im Kino-Café in der „Alten Aula“ am Zossener Damm 2.

Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit, das „Museum Blankenfelde“  zu besichtigen. Wir freuen auf Ihren Besuch.

Kulturverein Blankenfelde

Print Friendly, PDF & Email

Artikel zum Thema

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.