Absage der Informationsveranstaltung zum Planungsstand Zentrum Blankenfelde

23. August 2012
Von

Bürgermeister Baier hat die für den 29. August geplante

"Informationsveranstaltung über den derzeitigen Planungsstand zum Zentrumsbereich Blankenfelde"

kürzlich abgesagt. Den Anlass mochte er den "Sehr geehrten Bürgerinnen und Bürgern" nicht mitteilen – außer, dass es sich um einen "gegebenen" handelt. Nach klaerwerk vorliegenden Informationen ist Baudezernent Sonntag schwer erkrankt und mußte sich einer Operation unterziehen. Wünsche wir ihm baldige Genesung, denn offenbar ist  in der Verwaltung, außer ihm, niemand in der Lage, den Bürgern Rede und Antwort zu stehen.

Nähere Informationen zu den katastrophalen Verkehrsverhältnissen rund um den Brandenburger Platz finden Sie aus gegebenem Anlass einstweilen hier.

Absage der Informationsveranstaltung am 29.08.2012

Tags: , ,

One Response to Absage der Informationsveranstaltung zum Planungsstand Zentrum Blankenfelde

  1. Arno Busch
    23. August 2012 at 22:48

    Findet da möglicherweise ein Machtkampf statt, und Herr Baier hat seinem Bauamtsleiter mal kurz die eiskalte Schulter gezeigt?
    Oder wieder nur eine Amtsposse zum Nachteil der Blankenfelde-Mahlower – die ein Recht auf umfassende und rechtzeitige Information haben?
    Wir werden es vielleicht nie erfahren…
    Arno Busch
    Der Berliner aus Lichtenrade

     
     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.