Kinder und Fluglärm

19. März 2013
Von

Heike Saase, Elternsprecherin an der Ingeborg-Feustel-Grundschule hat für alle interessierten Eltern und BürgerInnen von Blankenfelde-Mahlow

                                             für Freitag, den 22. März 2013,
 im Gasthof "Zur Eiche" Blankenfelde,
 um 19 Uhr, 

eine Informationsveranstaltung zum Thema " Fluglärm macht krank " organisiert. Dafür konnte Frau Saase die Ärzte Dr. Brodel und Dr. Thoms gewinnen, die seit Jahren in "Ärzte gegen Fluglärm " organisiert sind und in ihrer Freizeit Vorträge zum Thema halten. Verständlich und locker , ohne " Fachchinesisch " , vermitteln sie die Problematik rund um das Thema Fluglärm . Im Anschluss an den Vortrag beantworten Dr. Brodel und Dr. Thoms gerne Ihre Fragen.

Tags: , , , , ,

2 Responses to Kinder und Fluglärm

  1. Magnus Muschiol
    19. März 2013 at 17:38

    Schade, hier überschneiden sich zwei Veranstaltungen. Das Konzert von Christoph Sinnen in der Alten Aula findet zur gleichen Zeit statt. Für solche wichtigen Sachen am besten vorher in den TF-Veranstaltungskalender schauen.

    • Heike Saase
      19. März 2013 at 22:23

      Sehr geehrter Herr Muschiol,

      vielen Dank für den Hinweis. Vor vier Monaten habe ich versucht einen Termin zu finden, an dem sowohl Dr.Brodel Zeit hatte alsauch der Festsaal der Eiche zur Verfügung stehen könnte. Da war kein Spielraum ,um auch zu schauen, wann ist noch etwas los.

      Allen Konzertbesuchern wünsche ich einen besinnlichen Abend und allen Interessierten für " Fluglärm macht krank " einen sehr informativen Abend.

      Mit lieben Grüßen

      Heike Saase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.