Uli Kirsch: The times they are a-changing – Hommage an Bob Dylan

15. Februar 2015
Von

DSC05324Seit 1982 ist Uli Kirsch mit handgemachter Live-Musik in ganz Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern unterwegs. Bekannt ist er vor allem als einer der erfolgreichsten deutschen Interpreten irischer Musik. Begonnen hat er seine musikalische Laufbahn allerdings mit Musik der 70er Jahre und zu seinen ersten musikalischen Gehversuchen gehörten auch Titel von Dylan. Daher soll das Programm eine Verneigung vor dem Werk eines der größten Folk- und Rockpoeten aller Zeiten darstellen.
Viele Lieder, die aus Bob Dylans Feder stammen, wurden durch andere Interpre-ten berühmt und es existieren zahlreiche Versionen. Einige davon, wie z.B. ‚Knockin’ on Heaven’s Door’ oder ‚Mighty Quinn’ werden in eigenen Versionen von Uli Kirsch zu hören sein, ebenso Klassiker wie ‚Blowin’ in the Wind’, ‚Just like a woman’ und ‚Sara’.
Allerdings hat Kirsch auch weniger bekannte Titel in sein Repertoire aufgenommen, wie es sein Publikum bereits von seinem irischen Programm sowie seinen Interpretationen der Musik der Hippie-Ära gewohnt ist. Obgleich immer authentisch, covert Kirsch nicht einfach sondern versetzt sich in die Musik, nimmt sie in sich auf und lässt die alten Songs durch seine Interpretationen zu neuem Leben erwachen
Der Kulturverein lädt herzlich am Freitag, 20. Februar in der „Alten Aula“ Blankenfelde ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Kulturverein Blankenfelde

 

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.