Virtuoses Gitarrenkonzert mit Roger Tristao Adao in der „Alten Aula“

1. Februar 2016
Von

_DSC8192Der Kulturverein lädt zu einem virtuosen Gitarrenkonzert am 05.02.2016 um 19.30 Uhr in die „Alte Aula“, Zossener Damm 2 in Blankenfelde ein.
Roger Tristao Adao ist unserem Stammpublikum auch noch als Roger Zimmermann bekannt, denn er war schon mehrfach bei uns zu Gast.
Unter dem Titel „Fandango und Farruca- M(Ein) Jahr in Sevilla“ präsentiert er feinsinnig die Musik des Flamenco und seiner Formen. Er war 2014 im andalusischen Sevilla, einem Zentrum des Flamenco. Als Interpret spanischer Musik, nicht aber als Flamencogitarrist, beherrscht er
Rhythmik und Feinheiten dieser Musik. Fandango ist seit vielen Jahrhunderten ein leidenschaftlicher Tanz des Volkes und in Andalusien nicht mehr wegzudenken, Farrucamusik eine Mischung aus Flamenco und Volksweisen aus Galizien und Asturien. Mit Präzision und Stilsicherheit zeigt er, auf Gesang verzichtend, eindrucksvoll wie vielschichtig solistische Gitarrenmusik sein kann, ein Konzert für die Seele.
Seit 1999 organisiert Roger Tristao Adao in Thüringen ein Gitarrenfestival für klassische Gitarre. Konzertreisen führten ihn neben Spanien auch nach Südamerika und Indien.
Das Programm des Abends wird klassische spanische Stücke z.B. von E. Granados, I. Albèniz und traditionelle Flamencostücke beinhalten.

Der Kulturverein lädt Sie herzlichst dazu ein.

Karten nur an der Abendkasse erhältlich
Eintritt: 8,00 €

Ab 18.00 Uhr können das Museum und die neue Ausstellung „1813-1913-2013. Kriegsereignisse, Erinnerungsstätten, Gedenkkultur im Landkreis Teltow-Fläming“ besichtigt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.