13. Adventsfest – „Alte Aula“

29. November 2016
Von

alte-aula-weihnachtenEs ist soweit, wie immer am zweiten Advent jeden Jahres, lädt der Kulturverein Blankenfelde auch in diesem Jahr zum Adventsfest am 4. Dezember 2016 von  14 bis Uhr 18, recht herzlich ein. Mit Sicherheit werden einige Überraschungen auf unsere Besucher warten. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Die „Alte Aula“ und der Aula-Park am Zossener Damm 2 werden festlich geschmückt sein. Kunst, Handwerk und Unterhaltung werden die vorweihnachtlichen Stunden am 2. Adventsnachmittag abwechslungsreich gestalten. Ponnyreiten für die kleinen Gäste wird wie immer möglich sein. Der Seniorenchor Blankenfelde, der Männerchor „Deutsche Eiche“ und der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde werden unsere Besucher auf die Adventszeit musikalisch einstimmen. Wie seit Jahren, wird DJ Jens uns auch in diesem Jahr unterstützen und dabei sein. Im eigens eingerichteten Märchenzimmer werden Märchen erzählt. Eine Bastelstube wird eingerichtet sein, Kinder und Erwachsene können kleine Geschenke zum Fest unter Anleitung selber basteln.  Kerstin Junge erwartet, wie bereits in den vergangenen Jahren üblich, unsere kleinen Besucher zum Töpfern. Klöppelfrauen können beim Arbeiten beobachtet werden, das Spinnarad wird sich drehen und eine Korbflechterin wird Ihr Können zeigen.  Perlen- und Pyramiden warten auf ihre Abnehmer. Sie können zuschauen beim Seife sieden oder selber kreativ tätig werden. Wem das Aufgezählte nicht genügt, dem sei versichert, dass es eine Menge Stände gibt, die anbieten, was von einem Adventsmarkt erwartet wird. Weihnachtliches  aus der Blindenwerkstatt und der Lebenshilfe. Der Mittelstandsverein Blankenfelde wird vor Ort sein und unser Fest mitgestalten. Natürlich gehört auf einen Gabentisch auch ein Buch – die Blankenfelder Buchhandlung wird mit einem reichhaltigen Angebot auf Abnehmer warten. Die Volkssolidarität unterstützt unser Fest mit handwerklichen Arbeiten. Der Weihnachtsmann erwartet mit kleinen Überraschungen unsere Kinder. Und, es wird auch das geben, was der Gaumen möchte: Vom Glühwein bis zum Gegrillten (Verein der freiwilligen Feuerwehr Blankenfelde), Crêpes, Kaffee und Kuchen (Lebenshilfe, Deutsche Rheumaliga). Der Anglerverein wird mit frischer Fischware auf seine Abnehmer warten.

Kommen Sie, um zu sehen, zu hören, zu kaufen und zu essen – Sonntag, 4. Dezember 2016, 14 bis 18 Uhr.

ablauf-zum-adventsfest

Print Friendly, PDF & Email

One Response to 13. Adventsfest – „Alte Aula“

  1. Andrea Hollstein
    29. November 2016 at 21:00

    Sehr geehrte Frau Sohr, sehr geehrte Mitglieder des Kulturvereins, liebe Hannelore,

    wir freuen uns schon sehr auf euer Adventsfest. Wollen wir hoffen, dass das Winterwetter mitspielt. Euer Programm ist wirklich gelungen.

    Liebe Grüße von den Hollsteinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.