„Heute bei uns zu Haus“

21. April 2017
Von

Unter diesem Motto findet am heute  in der „Alten Aula“ in Blankenfelde ein literarisch-musikalischer Abend statt. In der Veranstaltung wird der Besucher mit dem weltberühmten Autor erfolgreicher Romane  Hans Fallada in seiner häuslichen Umgebung, bei schriftstellerischer Arbeit oder väterlichen Pflichten und Freuden bekannt gemacht.

In seinem autobiografischen Werk „Heute bei uns zu Haus“  preist er sein Anwesen am Carwitzer See als  “schönsten,  stillsten Erdenfleck“ an, auf dem er die glücklichsten und schaffensreichsten Jahre mit seiner Familie verlebte.

Die Schauspielerinnen Renate Geißler und Angelika Neutschel haben aus diesem BuchTexte ausgewählt und gewähren einen Blick in die intime Welt des Dichters.

Für musikalische Zwischenspiele sorgt die Pianistin Irene Wittermann.
Der Kulturverein lädt Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Termin:      21.04.2017 um 19.30 Uhr
Ort:            „Alte Aula“  Zossener Damm 2, Blankenfelde
Einlass:     18.45 Uhr
Eintritt:       8,00 €

Ab 18.00 Uhr können Museum und aktuelle Ausstellung in der LEIGA besucht werden. Es besteht ebenfalls für Teilnehmer an der 16. Hobbykunstausstellung die Möglichkeit, ihre Arbeiten  im Kulturverein abzugeben.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.