Kino im Kulturverein

1. September 2017
Von

Die Sommerpause geht zu Ende und in der „Alten Aula“, Zossener Damm 2, geht es mit zahlreichen interessanten Veranstaltungen weiter.

Das gesamte Programm des zweiten Halbjahres finden Sie auf unserer Homepage und auf Facebook. In den nächsten Tagen wird auch überall der Programmflyer „Schaut rein!“ ausliegen.

Am 08.09. 2017 um 19.30 Uhr zeigt der Kulturverein  in seiner Reihe „Kino im Kulturverein“ den 2016 gedrehten  Film „Gemeinsam wohnt man besser“, Regie  Francois Desagnat.

Es erwartet Sie eine turbulente warmherzige Komödie über einen Pensionär, der eigentlich eine Putzfrau sucht, aber dann mit einer exzentrischen Studentin seine Wohnung teilt. Als weitere Mitbewohner einziehen, die ebenfalls  ihr emotionales Päckchen zu tragen haben, muss diese bunte Wohngemeinschaft zusammenwachsen. Witzige Dialoge sind garantiert. Der Film streift aber auch gesellschaftskritische Aspekte. Es ist dem grandiosen André Dussolier zu verdanken, dass es  auch feinsinnige, fast zarte Momente gibt.

Zu Beginn also ein leichter Film, der wohldosiert gute Laune verbreitet. Und gut gelaunt wollen wir ins zweite Halbjahr 2017 starten.

Vorstand des Kulturvereins

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.