Weihnachtliches Konzert zum Abschluss des Jahres 2017 in der „Alten Aula“

10. Dezember 2017
Von

Der Kulturverein lädt Sie am Freitag, den 15.12. 2017 um 19.30 Uhr zu einem Konzert „Twelve moons – Lieder von der Sehnsucht und der Weihnacht“ ein. Das Duo „Karasol“, Karolina Trybala (voc, perc) und Silvio Schneider (git) zaubern virtuos und atmosphärisch ein weihnachtliches Klang-Mosaik aus Osteuropa, Orient und Okzident und bewegen sich dabei mühelos zwischen Weltmusik, Flamenco, Klassik, Pop und Jazz.

Dazu gibt es Texte zur Adventszeit. Mal ruhig-besinnlich, mal bewegend und überraschend. In ihren Liedern singen die Musiker von Sehnsucht und Leidenschaft, vom Abschied und Neubeginn, vom Suchen und Finden, von der Wüste, der Weihnacht und wilden Gärten. Die zwei Ausnahmemusiker nehmen den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise voller Überraschungen, zaubern mediterrane Leichtigkeit und märchenhafte Klangfabeln, sind mitreißend, sinnlich und bewegend. Balsam für die Ohren!

„Karolina Trybala lässt eine Welt entstehen, die stark von ihrem slawischen Temperament geprägt ist: kraftvoll und leise, lieblich und rau, rhythmisch pulsierend und zugleich weich und romantisch!“

Karolina wurde im Glatzer Bergland in Polen geboren. Mit 16 Jahren kam sie nach Deutschland. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik, Slawistik und Philosophie. Da die Liebe zur Musik stärker war, studierte sie an der Leipziger Hochschule für Musik das Fach Gesang, ebenso in Katowice und Zürich, Für das Studium der Percussion ging sie nach Kuba.

Silvio Schneider wurde in Görlitz geboren, ging bereits mit 16 Jahren an die Musikhochschule Dresden und studierte  das Fach Gitarre. Mit dem Duo „Nassler & Schneider“ gab er weltweit über 1000 Konzerte und produzierte mehrere CD’s. Er leitet in Deutschland, Frankreich und Italien Gitarren-Workshops. Sein Instrument beherrscht er virtuos. So begeisterte Silvio Schneider bereits  im vergangenen Jahr das Publikum  der „Alten Aula“   im Konzert „Fiesta del ritmo“ mit dem spanischen Gitarristen El Macareno.

Termin:     15.12. 2017,  19.30 Uhr
Ort:           „Alte Aula“, Zossener Damm 02
Einlass:    18.30  Uhr
Eintritt:    10.00 €    (Karten nur an der Abendkasse)

Ab 18.00 Uhr ist die aktuelle Ausstellung „Kindheitsbilder- Alltagsfotografie…….“ geöffnet.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.