Kino im Kulturverein

7. Februar 2019
Von

Am Freitag, den 8. Februar 2019 findet in der „Alten Aula“ der nächste Kinoabend statt. Gezeigt wird der amerikanische Film „Frida“ der Regisseurin Julie Taymor aus dem Jahr 2002. „Frida“ ist eine Filmbiografie über das Leben und Wirken der Malerin Frida Kahlo mit Selma Hayek in der Hauptrolle.

Frida hatte im Jahr 1925 im Alter von 18 Jahren einen Busunfall, bei dem sie schwer verletzt wurde. Als Therapie beginnt sie wie besessen zu malen. Als sie Diego Riviera kennenlernt, der von ihrem Können und ihrer Schönheit begeistert ist, entwickelt sich eine Romanze. Kurze Zeit später heiraten sie und werden zu einem der interessantesten Paare des 20.Jahrhunderts.

Termin:    08.02.2019
Beginn:    19.30 Uhr
Einlass:   19.00 Uhr
Eintritt:    frei

Ab 18  Uhr können das Museum und die aktuelle Ausstellung „ Kritische Plakate zum BER“ von Klaus Lubina besucht werden.

Der Kulturverein lädt Sie herzlich ein.

 

Print Friendly, PDF & Email

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.