KINO IM KULTURVEREIN: „Nur eine Frau“

2. Oktober 2019
Von

Am 11.10.19 zeigt der Kulturverein den Film “Nur eine Frau” der Produzentin Sandra Maischberger.
Dieser Film erzählt eine wahre Begebenheit zum hoch brisanten Thema “Ehrenmord” und der Stellung der muslimischen Frau in Deutschland und der Welt.
Die Filmheldin Hatun Sürücü (Ayuar) wurde 2005, 23-jährig, von ihrem jüngsten Bruder in Berlin-Tempelhof ermordet.
Die Regisseurin Sherry Hormann (bekannt durch “Wüstenblume”) zeigt die Zerrissenheit  junger Migrantinnen zwischen selbstbestimmten westlichem Lebensstil und den streng patriarchalen Traditionen ihrer Familien. Sie schuf mit diesem sehenswerten Film ein Denkmal für die mutigen muslimischen Frauen.
Der Film hatte am 27.04.19 seine Weltpremiere  beim Tribeca Film Festival   in New York und erhielt den Deutschen Filmpreis 2019.

Der Kulturverein lädt Sie herzlich ein zu diesem Kinoabend.

Termin:   11.10.19
Beginn:  19.30 Uhr
Einlaß:   19.00 Uhr
Eintritt:    6.00 €

Ab 18 Uhr können die Fotoausstellung “Körper und Raum” von Martin Feline und Amaury Wenger sowie das Museum besucht werden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Artikel zum Thema

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.