Artikel

Wann stürzt das Kartenhaus BER in sich zusammen?

4. Juli 2019

Die aktuellen Täuschungen zu Inbetriebnahmeterminen, Baustand T1 und T2, Kapazitätsengpässen Tegel (TXL), Schönefeld–Alt (SXF), Schließung TXL, Verkehrsinfrastruktur oder Masterplan Umsetzung sind nur die Fortsetzung jahrelanger Praxis. Im Kommentar der Neuen Aktion (NA) lesen Sie  hier die nackte Wahrheit: BER wie gehabt – Chaos, Lügen und Unfähigkeiten Alle aktuellen Schwurbeleien und Täuschungen zu Inbetriebnahmeterminen, Baustand T1…

Weiterlesen »

Landtagskandidat von BVB/FREIE WÄHLER fordert: Schluss militärischer Flugvorführungen auf ILA 2020 anläßlich Euro-Fighter Unglück

28. Juni 2019
Landtagskandidat von BVB/FREIE WÄHLER fordert: Schluss militärischer Flugvorführungen auf ILA 2020 anläßlich Euro-Fighter Unglück

Der Abgeordnete im Kreistag von Teltow-Fläming und Kandidat im Wahlkreis 25 (Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf, Zossen und Baruth) für die Landtagswahl am 1. September, Matthias Stefke, fordert anlässlich des  schweren  Eurofighter-Unglücks  in  Mecklenburg-Vorpommern ein  Ende  der  militärischen Flugvorführungen bei der ILA 2020. Stefke hält es für unverantwortlich, über den Umfeld-Gemeinden des Flughafen Schönefeld Formationsflüge von Kampfflugzeugen und…

Weiterlesen »

16. Aula-Park-Abend

25. Juni 2019
16. Aula-Park-Abend

Einer guten Tradition folgend beendet der Kulturverein das Veranstaltungsprogramm des ersten Halbjahres 2019 mit einem gemütlichen Aula-Park-Abend. Er findet am 29.Juni ab 17.00 Uhr statt. Dieser Abend wurde  vom Kulturverein 2004 zum ersten Male organisiert als Dank für die aufopferungsvolle schwere Arbeit einer Vielzahl von Mitgliedern und Freunden des Kulturvereins bei der Urbarmachung  und Neugestaltung…

Weiterlesen »

BER: Jubelperser haben Konjunktur – sie verdrängen das mögliche Ende

9. Juni 2019

Das Gequatsche über Meilensteine, Entlastungen von Fluglärm und Verkehrschaos geht weiter. Alle Jahre wieder am BER, je dichter der jeweilig angekündigte – inzwischen der 8. (!) – Eröffnungstermin rückt, ertönt der immer gleiche Jubel, immer die fast wortgleiche Propaganda von Flughafengesellschaft und Politik: Wir haben alles im Griff, Schlusskurve, Einladungen und Catering sind vorbereitet, der…

Weiterlesen »

Zäsur: Die jahrzehnte währende Gestaltungshoheit der SPD in Blankenfelde-Mahlow ist im politischen Klimawandel geschmolzen

9. Juni 2019

Zum seit Jahren unaufhaltsamen Siechtum der SPD auf Bundesebene muss man nicht mehr viele Worte verlieren. Selbst der Vorsitz-Posten der waidwunden Sozialdemokraten scheint inzwischen zur heißen Kartoffel geworden zu sein. Dieser Bundestrend hat sich nun auch  im Wahlergebnis von Blankenfelde-Mahlow niedergeschlagen. Nachdem die Gemeindevertretung im Mai 2014 mit dem Rausschmiss von Baiers hochgelobten, kriminellen Baudezernenten das…

Weiterlesen »

Zu: „Baier streitet um 2,6 Mio. €“ (MAZ 22. Mai 2019)

22. Mai 2019

Blankenfelde-Mahlow: Politische Verhältnisse wie in Osteuropa Mit der Beschwerde von Baier (SPD) über Landrätin Wehlan (Linke) beim Innenminister geht es nur vordergründig um das gescheiterte Rathaus-Projekt. Es geht auch um Gerichtsverfahren, die Baier im Namen der Gemeinde seit Jahren gegen einen missliebigen Einwohner führt. Da Baier es „vergaß“, sich dafür Beschlüsse von der Gemeindevertretung zu holen,…

Weiterlesen »

Stellungnahme von Gerrit Schrader zum „Offenen Beschwerdebrief Steuerverschwendung“ von Bürgermeister Baier

22. Mai 2019

Lesen Sie hier bitte eine Stellungnahme des Gemeindevertreters Gerrit Schrader (Fraktion BVBB-WG) zum „Beschwerdebrief Steuerverschwendung“ des Bürgermeisters der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow verbunden mit einem Antrag an den Innenminister auf Prüfung nach § 54 Abs. 2 BbgKVerf.: Offener Beschwerdebrief an Innenminister Zu – Offener Beschwerdebrief Steuerverschwendung –  

Weiterlesen »

„Sozusagen grundlos vergnügt“ mit Alix Dudel

22. Mai 2019
„Sozusagen grundlos vergnügt“ mit Alix Dudel

Am 24.Mai 2019 findet unter dem Titel „Sozusagen grundlos vergnügt“ das nächste Konzert in der „Alten Aula“ in Blankenfelde statt. Die Diseuse und Schauspielerin Alix Dudel, deren Markenzeichen eine herrlich tiefe und klangvolle Stimme ist, hat sich und ihre Sprech- und Gestaltungskunst in den Dienst einer zeitlosen, volksnahen und empfindsamen Dichterin gestellt: Mascha Kaléko. Es…

Weiterlesen »

Unverdrosssene Realitätsverweigerung und schmutzige Wahlkampf-Lyrik

21. Mai 2019
Unverdrosssene Realitätsverweigerung und schmutzige Wahlkampf-Lyrik

Derzeit gilt wohl auch für Blankenfelde-Mahlow noch: Es musste erst alles schlechter werden, bevor es besser werden konnte.  Und wieder ist die Rede vom Handeln eines Rathaus-Bruchpiloten, dem auf seinem erlebnispädagogischen Streifzug in die fremde Welt des Rathausneubaus nicht nur sein hochgelobter, krimineller Baudezernent abhanden kam. Der ehemalige WOBAB-Chef Thomas Bachman ist Schuld, einzelne Gemeindevertreter sind…

Weiterlesen »

BER-Eröffnungstermin: … über Dübel & Co. zum eigentlichen Problem

13. Mai 2019

ARD/Kontraste vom 09.05.2019: „BER diese drei Buchstaben stehen für ein Flughafengewordenes Riesendesaster. Seit genau sieben Jahren sollte er bereits fertig sein. Aber jetzt haben wir mit Kollegen von rbb24 Recherche herausgefunden: Das könnte noch jahrelang so weitergehen. Mehr … „Das könnte noch jahrelang so weitergehen.“?! Als kürzlich öffentlich wurde, dass es wegen Dübel & Co.…

Weiterlesen »