Gebietsreform: Viel heiße Luft …

31. August 2013

Lesen Sie bitte hier einen aktuellen Text von Philip Zeschmann zu den Plänen der Brandenburger Landesregierung in Sachen Gebietsreform: Viel heiße Luft um nichts – wieder eine bürgerfeindliche „Reform“ durch die Hintertür Print PDF

Weiterlesen »

Doreen Schmalenberger: Zum 2. Todestag

31. August 2013
Doreen Schmalenberger: Zum 2. Todestag

Heute, am 31. August 2013, wollen wir an Doreen Schmalenberger erinnern. Und mahnen, denn was geschehen ist, kann und darf nicht hingenommen werden. Hoffen wir, dass Kälte und Skrupellosigkeit sich nicht durchsetzen. Hoffen wir, dass die Mitverantwortlichen – auch in der Verwaltungsspitze von Blankenfelde-Mahlow – nicht zur Ruhe kommen und der Tag kommt, an dem…

Weiterlesen »

EBERHARD TRODLER – Portraits & Landschaften in Zeichnung, Aquarell & Öl

28. August 2013
EBERHARD TRODLER – Portraits & Landschaften in Zeichnung, Aquarell & Öl

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 29. September 2013 um 16 Uhr             laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein „In seinen Landschaften wohnt der Mensch. Da ist die Straße mit verwohnten Häusern, mittendrin eine alte Frau. Da werden in Rumänien die vom Zahn der Zeit arg gebeutelten Häuser nicht als exotische…

Weiterlesen »

Nachruf auf eine „Schnapsidee“: Zum Ableben von FairLeben

28. August 2013

FairLeben – war das einer von diversen Wahlkampf-Slogans im Bürgermeisterwahlkampf 2011 für Ortwin Baier (SPD) und Roland Scharp samt Linksfraktion? War das nicht deren Antwort auf alle Sorgen der Wähler in Sachen Flughafen BER? Seht her: FairLeben- wir tun was!? Wie war das noch gleich im Bürgermeisterwahl-Jahr? War es nicht ausgerechnet Fraktionsvorsitzer Scharp (Linke), der…

Weiterlesen »

Irish Folk in der „Alten Aula“

20. August 2013
Irish Folk in der „Alten Aula“

Der Kulturverein lädt zu einem irischen Abend unter dem Titel „Irish Folk,  traditionelle Balladen über das Leben in Irland und zeitgenössische Musik“ am 6.9. 2013 um  19.30 Uhr in die „Alte Aula“ ein. Dazu  ist  Uli Kirsch aus Sachsen-Anhalt zu Gast, der seit vielen Jahren im In-und Ausland  bei Folkfestivals, Rundfunksendungen,  Open-Airkonzerten,  in Jugendzentren und auf…

Weiterlesen »

NSA-Spionage höhlt unsere Grundrechte aus: Eine Brandenburger Perspektive

20. August 2013
NSA-Spionage höhlt unsere Grundrechte aus: Eine Brandenburger Perspektive

Während zu diesem Thema von den TF-Koryphäen aller politischen Coleurs so gut wie nichts in den Gazetten zu vernehmen ist, erschien unter o.g. Titel heute folgender Beitrag von Dr. Philip Zeschmann (BVB/Freie Wähler): Überall konnten wir es hören oder lesen. Die NSA – also der Geheimdienst der USA – spioniert uns systematisch und flächendeckend aus.…

Weiterlesen »

Blankenfelde-Mahlow: Strassenumbenennungen nach Art des Hauses

19. August 2013

Das schlägt doch dem Fass den Boden aus, was im Gemeindeblatt zum Thema Strassenumbenennungen dargestellt wird. (Lokalanzeiger Aug. 2013.pdf) Mag sein, dass die Strassenumbenennungen nicht zu umgehen sind.  Aber es ist doch überhaupt nicht nachvollziehbar, in welcher Form die bereits 2003 durchgeführte Gemeindegebietsreform nun „vollendet“ wird. Diese Umbenennungen hätten doch spätestens 2004 beendet sein müssen.…

Weiterlesen »

Matthias Adrian: Zum Gedenken

19. August 2013
Matthias Adrian: Zum Gedenken

Am 31.08.2011 beging die Verwaltungsangestellte Doreen Schmalenberger, Mitarbeiterin im Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung von Blankenfelde-Mahlow,  Selbstmord. Zu einigen Hintergründen und Zusammenhängen hat klaerwerk ausführlich berichtet. Ihr damaliger Lebensgefährte, Matthias Adrian, schied nach Hannelore Pappschik vorliegenden Informationen, ein knappes Jahr später ebenfalls durch Selbstmord aus dem Leben. Lesen Sie aus diesem Anlass bitte einen Beitrag von ihr:…

Weiterlesen »

Nachtrag zu: „… Bürgermeister Baier (SPD) handelt rechtswidrig“

4. August 2013
Nachtrag zu: „… Bürgermeister Baier (SPD) handelt rechtswidrig“

klaerwerk hat in einem Beitrag vom 28. Juli 2013 die Rechtswidrigkeit des Handels von Bürgermeister Ortwin Baier öffentlich gemacht, undzwar im Zusammenhang mit einer merkwürdigen Geheimhaltungsverpflichtung, zu deren Unterzeichnung dieser den Gemeindevertreter Stefke vor seiner Einsichtnahme in das Gutachten Parkhaus nötigen wollte. Nachdem Baier zunächst noch munter in den Chor der Ahnungslosen einstimmte, die nach…

Weiterlesen »

Können persönliche Abneigung und Unfähigkeit 8 Jahre eine Baumaßnahme verhindern? Ja! – Zur Umgestaltung des Dorfangers Blankenfelde

2. August 2013
Können persönliche Abneigung und Unfähigkeit 8 Jahre eine Baumaßnahme verhindern? Ja! – Zur Umgestaltung des Dorfangers Blankenfelde

Dieser Beitrag ist dem Andenken an den verstorbenen Bernd Heimberger (1942-2013) gewidmet. ____________________________________________________________________________________   Der Experte: Bürgermeister Ortwin Baier zum Thema „falsche Tatsachenbehauptung“ In einem „WochenSpiegel“-Interview vom 13. Februar diesen Jahres antwortet der Bürgermeister auf die Frage: „Was ist in 2012 nicht so geworden, wie erhofft?“: „Leider konnte unsere Gemeinde aufgrund externer Einflüsse  das Bauvorhaben Zentrum Blankenfelde…

Weiterlesen »

Parkhaus-Gutachten: Bürgermeister Baier(SPD) handelt rechtswidrig

28. Juli 2013

Am am 01.09.2011 schrieb die Maz noch, die Vorwürfe gegen den Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow seinen haltlos. Die meisten habe die Staatsanwaltschaft inzwischen mangels Tatverdacht eingestellt.  95% aller Unterlagen hätte die Staatsanwaltschaft inzwischen durchgearbeit, die Staatsanwaltschaft lasse sich jedoch nicht treiben im Zusammenhang mit dem anstehenden Termin der Bürgermeisterwahl. Ortwin Baier warte gelassen auf den Abschluss…

Weiterlesen »

Altanschließer und linke Kümmerer

17. Juli 2013

Auf Vorschlag von Innenminister Woidke(SPD) hat  das Potsdamer Kabinett hat am 2. Juli 2013 eine Ergänzung des Kommunalabgabengesetzes (KAG) verabschiedet. Dieser Gesetzentwurf wird nun dem Landtag zugeleitet. Aufgrund einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVG) zum bayerischen KAG war diese Ergänzung notwendig geworden. Das BVG hatte entschieden, aus dem Gesetz müsse erkennbar sein, wann die Bürgerinnen und Bürger…

Weiterlesen »

Kampf gegen Korruption – Verwaltung und Wirtschaft legen gemeinsame Leitlinien vor

11. Juli 2013

Das Bundesinnenministerium (BMI) will den Kampf gegen Korruption verstärken. Das Resort von Minister Friedrichs (CSU) hat gemeinsam mit der Wirtschaft ein Baukastensystem entwickelt, dass ab 04.07.2013 online auf der BMI-Internetseite zur Verfügung steht. Firmenchefs und Behördenlenker müssen sich laut Checkliste fragen, wie sie sich zum Beispiel „verhielten, wenn etwa auffällig hohe Beraterhonorare an Agenten gezahlt…

Weiterlesen »

12. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

8. Juli 2013
12. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

Gleich zu Beginn möchte ich allen Interessierten zurufen. Das müssen Sie sich ansehen! – Jedes Jahr wird am Muttertag in der „Alten Aula“ vom Kulturverein Blankenfelde eine Laien-Kunstausstellung eröffnet. 2013 hat der Maler Jürgen Melzer dankenswerterweise bei der Auswahl mitgewirkt. Mit Interesse verfolge ich Meinungs- äußerungen an dieser Stelle zu den gezeigten Werken. Ronald Paris…

Weiterlesen »

Märkische Promenade: Dubioses Hin und her

15. Juni 2013
Märkische Promenade: Dubioses Hin und her

Das kann nicht sein! Das kann so nicht sein! Ich frage mich, wie es geschehen kann, dass immer und immer wieder es nicht klappt, dass eine Beschlußvorlage für die Gestaltung der Märkischen Promenade nicht zustande kommt. Damit endlich begonnen werden kann, was seit Jahren gewünscht wird. Das BürgerBündnis Blankenfelde, sprich hauptsächlich Bernd Heimberger, hat sich…

Weiterlesen »