„Rettungs“-politik

25. März 2013

Eher untypisch für GEZ-finanzierte Medien, berichtete das ARD Magazin Plusminus über die wahren Profiteure der „Rettungs“-politik und den dazugehörigen Lügen deutscher Politiker. Wie wir wissen haftet niemand dieser Personen für seine Entscheidungen. Die wirtschaftliche Haftung schiebt man uns, unseren Kindern und Kindeskindern zu:                  Print PDF

Weiterlesen »

Rund um die Dorf-Eiche

25. März 2013
Rund um die Dorf-Eiche

Liebe Freunde, wie gewohnt, wie immer, wie jedes Jahr, einmal im Frühjahr, einmal im Herbst, so soll es auch in diesem Jahr werden. Wollen wir uns, unseren Bewohnern und Besuchern eine Freude machen? Wollen wir! Deshalb harken wir gemeinsam, was es zu harken gibt: Rund um die Dorf-Eiche, Sonnabend, 6. April 2013, ab 10 Uhr…

Weiterlesen »

TF-Landratswahl: Wort zum Sonntag

23. März 2013

Am 15. Februaer hatten die TF-Piraten zur Kandidaten-Kür im "Waldrestaurant" Rangsdorf eingeladen. Beim Thema Haushaltssanierung ließ SPD-Landratskandidat Gerhard nebenbei den Satz fallen: "Hoffnung ist keine Strategie." Wirklich? Wie bloß kommt SPD-Generalsekretär Klaus Ness dann – mit Blick auf den Strafbefehl von 25.200 € gegen Gerhard – auf die Idee zu erklären: "Wäre es vorher bekannt gewesen,…

Weiterlesen »

Flucht vor der Wirklichkeit

20. März 2013

Wer von den damals anwesenden Bürgern erinnert sich nicht an den Tumult wegen des Polizeieinsatzes bei der Gemeindevertretersitzung am 20.09.2012. Seinerzeit hat Bürgermeister Baier (SPD) im Vorfeld der Sitzung die Hosen so gestrichen voll, dass er Polizeischutz anforderte. Einige Tage später verkündete Gemeindevorsteher Kalinka (SPD/Grüne) öffentlich: „Handeln Sie wie Demokraten und respektieren Sie die Regeln demokratischer Institutionen.“(Maz…

Weiterlesen »

Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

20. März 2013
Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

Naht der Monat Mai, naht der Muttertag. Alle Hobby-Künstler aus unserer Region und Umgebung wissen, es wird Zeit, Arbeiten nach Blankenfelde in die „Alte Aula“ vorzubereiten und abzugeben. Die jährliche Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler ist von überregionaler Bedeutung. Im vorigen Jahr wurde diese erstmals unterstützt vom Landkreis Teltow-Fläming. In ihrer Art, Kontinuität und ihrem Umfang…

Weiterlesen »

Anklage gegen Gubener Bürgermeister

20. März 2013

Einem rbb-Bericht vom 20. März 2013 zufolge, hat die Staatsanwaltschaft Neuruppin inzwischen Anklage gegen den beurlaubten Bürgermeister von Guben, Hübner, erhoben. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, muss sich der FDP-Politiker wegen Bestechlichkeit und Untreue verantworten. Hübner soll seit 2005 von zwei kommunalen Firmen für Aufträge private Gegenleistungen im Wert von mehr als 30.000 Euro erhalten haben. In sechs weiteren Fällen soll  außerdem eigene Anwaltskosten  aus der Stadtkasse gezahlt haben. Spree-Neiße-Landrat Altekrüger (CDU) hatte den Bürgermeister deshalb im Mai 2012 vorläufig vom Dienst enthoben.    Hübner bestreitet die Vorwürfe.   Print PDF

Weiterlesen »

Die Ränkespiele in einer Wahl-Farce

20. März 2013

Wem nützt es, wurde in diesem Blog gefragt, wenn ein Kandidat so tief im Sumpf steckt, dass er unwählbar wird. Betrachtet man dazu das Interview mit Kreiswahlleiterin Christiane Spalek, das heute in der MAZ stand, könnte es vor allem einem nutzen: Christoph Schulze. Der Kreistagsvorsitzende hat wenig Chancen, im nächsten Jahr von seiner Partei wieder…

Weiterlesen »

Korruption wählen – Profil eines Wiederholungstäters

19. März 2013
Korruption wählen – Profil eines Wiederholungstäters

Der arglose Wähler möchte zunächst einmal mit der Person eines Politikers Inhalte verbinden. Moralische, politische, menschliche. Auch wenn er argwöhnt, dass sich da einer mit eigennützigen Zielen für ein Amt bewirbt, gilt für diesen zunächst die Unschuldsvermutung. Das war jetzt Sarkasmus. Real  gesehen muss man damit rechnen, dass ein Politiker kriminell ist. Ob er seine…

Weiterlesen »

Kinder und Fluglärm

19. März 2013

Heike Saase, Elternsprecherin an der Ingeborg-Feustel-Grundschule hat für alle interessierten Eltern und BürgerInnen von Blankenfelde-Mahlow • für Freitag, den 22. März 2013, • im Gasthof "Zur Eiche" Blankenfelde, • um 19 Uhr, eine Informationsveranstaltung zum Thema " Fluglärm macht krank " organisiert. Dafür konnte Frau Saase die Ärzte Dr. Brodel und Dr. Thoms gewinnen, die…

Weiterlesen »

Spezialdemokraten: Das Verständnis von Abberufung und Berufung

19. März 2013

Dass der blog-Betreiber und sachkundige Einwohner fürs BürgerBündnis, Jörg Blunk, schon längere Zeit vor seiner „plötzlichen“ Abberufung durch die letzte Gemeindevertretersitzung darüber nachdachte, sich aus dem Finanzausschuss zurückzuziehen – dürfte hier und da nicht Neues gewesen sein. Nachdem allerdings inoffiziell bekannt wurde, dass er der Fraktion die Blankenfelderin Andrea Hollstein (Kämmerin in Zossen) als Nachfolgerin vorschlägt – tauchte…

Weiterlesen »

Anfragen zur Gemeindevertretersitzung am 21.03.2013

18. März 2013
Anfragen zur Gemeindevertretersitzung am 21.03.2013

Anfragen BürgerBündnis zu Beschlussvorlage Märkische Promenade  Anfragen BVBB-WG-Fraktion zu staatsanwaltschaftl. Ermittlungen und Parkhaus Märkische Promenade in den 30er Jahren   Print PDF

Weiterlesen »

Offener Brief an Gemeindevorsteher Kalinka

16. März 2013

Herr Kalinka, Ich bitte um Nachsicht, dass ich erst jetzt auf Ihr Abberufungsschreiben zurückkomme. Der Alltag, die Prioritäten, die Arbeit … ”Großer Gott,” würde mein verstorbener Freund Bernd Heimberger sagen – „… ausgerechnet Kalinka.” Was er von Ihnen zu Lebzeiten hielt, einschließlich Ihrer Mitverantwortung an dem riesengroßen Haufen Sch…, vor dem wir in der Kommune Blankenfelde-Mahlow stehen – liegt auf der…

Weiterlesen »

Landratswahlen in TF – eine nicht ganz ernst zunehmende Kandidatenschau

15. März 2013

Die gute Nachricht zuerst: Die Schlacht um das gruseligste Wahlplakat ist diesmal ausgeblieben. Zum Schmunzeln regt lediglich das handcolorierte Jugendfoto an, mit dem Klaus Rocher abgebildet wird. Nun ja, seine FDP steht halt für Wirtschafts- und nicht Kulturkompetenz. Immerhin ist deutlich zu sehen, das der Kandidat ein humorvoller Mensch ist. Sehr professionell das Poster von…

Weiterlesen »

Konflikt-Thema: Windkraftanlagen im Landkreis

15. März 2013

Am 24. März ist Landratswahl im Landkreis TF. Gestern stellten sich die Landratskandidaten in einem Redaktionsgespräch den Fragen der Maz. "Alle finden alternative Energien gut – nur keiner will die Windräder in der Nähe haben. Wie gehen Sie mit diesem Konflikt um?" – lautete die Schlussfrage an alle.  Lesen Sie hier die Antworten der Kandidaten. Es folgt ein Beitrag…

Weiterlesen »

Die Rote Laterne der Lokalpresse

15. März 2013

Hanns-Joachim Friedrichs, der ehemalige Chefsprecher der Tagesthemen, sagte einmal, ein Journalist dürfe sich nicht mit einer Sache gemein machen, selbst wenn es eine gute Sache sei. Ein Reporter, der einseitig eine Sache vertritt, macht sich auf diese Weise unglaubwürdig. Zum einen, weil jede Medaille zwei Seiten hat, zum anderen traut man ihm keine objektive Berichterstattung…

Weiterlesen »