Volk, vor und voran !!!

20. September 2012

Montag, 17. September 2012. Eine Woche nach dem würdelosen wie kaltschnäuzigen Beschluß der Gemeindevertretung von Blankenfelde-Mahlow, der nicht mal für fünfzig Prozent der Parlamentarier steht. Das Derartiges gewollt und zulässig ist, macht die Defizite der Demokratie deutlich. Auch das, was folgte. Trotz schönen Wetters war der 17. September ein schwarzer Tag für die Kommune. Thomas…

Weiterlesen »

WOBAB-Geschäftsführer Bachmann vom Beschuldigten Ortwin Baier abberufen

19. September 2012

Bürgermeister Baier, dem gerade das Projektgeschäft "Rathausneubau" endgültig um die Ohren geflogen ist, hat am Montag WOBAB-Geschäftsführer Bachmann abzuberufen – während die Staatsanwaltschaft gegen ihn selbst weiter in dieser Korruptionsaffäre ermittelt. Zuvor hat Gemeindevorsteher Kalinka verhindert, dass Bachmann seine persönliche Erklärung vollständig vortragen kann. Dann hat eine Mehrheit der Gemeindevertretung aus SPD, Linken, CDU (15…

Weiterlesen »

BVBB-Misere

19. September 2012

Mit großem Frust nehme ich erneut zur Kenntnis, dass die Zerwürfnisse im Vorstand des BVBB allmählich eine unerträgliche Gestalt annehmen, die der eigentlichen Sache dieses Vereins höchst abträglich sind. Unsere Gegner lachen sich ins Fäustchen und wissen, dass ein zerstrittener Verein für sie als Gegner ihrer perfiden Interessen absolut ungefährlich geworden ist. Die Schuld an…

Weiterlesen »

Partielle Akteneinsicht und ein gescheitertes Projekt Rathausneubau

18. September 2012

In einer Beschlussvorlage für die Gemeindevertretersitzung am kommenden Donnerstag mit dem harmlos klingenden Titel "Weitere Entscheidungen zum Projekt Rathausneubau" wird unter TOP 15 empfohlen, die Realisierung des Rathausprojektes in seiner aktuellen Ausgestaltung nicht weiter zu verfolgen einschl. Öffentlicher Personen- und Nahverkehr, Busbahnhof etc. .  Damit wird zunächst ganz zart, durch die Blume, klargestellt, dass das…

Weiterlesen »

Wortlos

18. September 2012

GLOSSE   Landauf, landab, weltweit, in allen Welten, Worte und Widerworte. Lärmend-laut, worüber früher schamvoll geschwiegen wurde. Die Sache heißt Beschneidung. Alle haben alles gesagt. Nur einer räuspert sich partout nicht: Gott! Gefällt ihm, was seine Geschöpfe seinen Geschöpfen antun? Vergreift sich an der Gottesschöpfung, wer an der Vorhaut der Knaben herumschnippelt? Mein Gott! Kein…

Weiterlesen »

Teil 4: WOBAB-Dokumentation

17. September 2012

Persönliche Erklärung – ein Exemplar für jeden Wie kürzlich berichtet, wurde WOBAB-Geschäftsführer Bachmann in der Gemeindevertretersitzung am 3. September 2012 von Gemeindevorsteher Kalinka darin gehindert, seine persönliche Erklärung vollständig zu verlesen. Einen Vorgang, den die MAZ mit “Verkehrte Welt” kommentierte. Bevor er den Raum verließ, soll Bachmann diverse Exemplare seiner Erklärung an die Gemeindevertreter übergeben…

Weiterlesen »

Gute Arbeit durch oppositionelle Gruppierungen

15. September 2012

Den unten stehenden Beitrag hat uns Herr Busch mit der bitte um Veröffentlichung geschickt. Mag sein, dass sich dieser oder jener fragt, was ein Berliner aus Nordrhein-Westfalen (wie er sich selbst gern nennt) hier eigentlich rumzuquaken hat. Wichtig ist, dass es mehrere Meinungen gibt, geben darf und vor allem geben muss. Zensur, wie im Amtsblatt /…

Weiterlesen »

Schloss ohne Spuk

14. September 2012
Schloss ohne Spuk

Die, die Gäste im Blankenfelder Schloss waren, sind gegangen. Die, die als Schüler durch das verlassene Schloss stromerten, sind heute Hochbetagte. Die, die das Schloss gesehen haben, werden weniger und weniger. Ihre Erinnerungen werden löchriger und löchriger. Das schönste Neorenaissance-Schloss des Teltows existierte 75 Jahre (1873- 1948). 2013 jährt sich der 65. Jahrestag des sinnlosen…

Weiterlesen »

Trebbin 2013: 800-Jahr-Feier

14. September 2012
Trebbin 2013: 800-Jahr-Feier

Hintergründe zur Ersterwähnung im Jahr 1213 und weitere Erwähnungen im 13. Jahrhundert Im nächsten Jahr sieht die Stadt Trebbin (Landkreis Teltow-Fläming) einem großen und runden Jubiläum entgegen. Die Planungen und Vorbereitungen zu den Festlichkeiten sind bereits angelaufen. Hinsichtlich der Hintergründe zur Ersterwähnung gibt es offensichtlich einige Unsicherheiten. Zwar keine, die das Jahr 1213 selbst betreffen,…

Weiterlesen »

Emotionale Eindrücke

13. September 2012

Eine Erklärung, die erklärt, dass eine „Emotionale Erklärung“ zu hören war, erklärt gar nichts. Eine „emotionale Erklärung“ hört sich anders an als das, was Zuschauer und Abgeordnete des Kreistages am 10. September 2012 zu hören bekamen. Jeder, der Peer Giesecke in guten Tagen reden hörte, weiß, dass er ein versierter Redner ist: Schlagfertig, bisweilen sarkastisch-scharf,…

Weiterlesen »

Die Personalie Bachmann

13. September 2012

Die Wohnungs- und Baugesellschaft Blankenfelde mbH, besser bekannt als WOBAB, gehört eher zu den Kleineren ihrer Branche. Aber ihr Noch-Geschäftsführer hat sie zu einer der Großen gemacht, zwar nicht nach dem verwaltetem Bestand so doch aber dem Ansehen nach. Denn ohne Zweifel ist die WOBAB eine der erfolgreichsten Wohnungsgesellschaften der letzten Jahre. So zumindest hat…

Weiterlesen »

Impulse der Intelligenten

13. September 2012

Zu sagen ist nicht: Alle, Alle kamen! Viele kamen. Kurz bevor das Zelt abgeräumt wurde, dass die Planer der Neugestaltung der Märkischen Promenade in Blankenfelde als „Impulswerkstatt“ eingerichtet hatten, war es noch voller Besucher. Alt-Blankenfelder, die sich an den Kopf fassen, wenn sie von Vorschlägen ortsunkundiger Gemeindevertreter hören, die zudem keine Bewohner der GAGFAH-Siedlung sind,…

Weiterlesen »

Andauernder Abend

11. September 2012

Was soll´s? Was hat mir Gott da eingegeben? Am Morgen nach der denkwürdig-bedenklichen wie unwürdigen Sitzung wider Thomas Bachmann, wachte ich auf und dachte: Biermann, Bachmann! Was soll´s? Was haben Bachmann und Biermann gemeinsam? Nichts? Gar nichts? Oder? Zunächst ist die Gewißheit da: Der Montagabend im Mahlower Vereinshaus ist nicht beendet. Der Abend wird andauern.…

Weiterlesen »

Außen “sparsame Anna” – innen SWFG

11. September 2012
Außen “sparsame Anna” – innen SWFG

Kreistag beschließt 1,3-Mio.-Kapitalnachschlag für die SWFG in 2012 Jüterbog-City, Markt 15-16, auch „Sparkassenhaus“ genannt. An der Außenwand des denkmalgeschützten Hauses mit der roten Backsteinfassade eine alte Steinskulptur, die „sparsame Anna“, eine Münze in eine Spardose legend, restauriert im Jahr 2010. Innen residiert In diversen Räumen die Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Teltow-Fläming mbH (SWFG), hochdefizitär,…

Weiterlesen »

NA-Thementagung zum BER-Desaster

11. September 2012

Für alle interessierten Bürger, Fluglärmbetroffenen, Mitglieder der Bürgerinitiativen und Medienvertretern wird NA am 15. September 2012 um 10:00 Uhr im Restaurant "Zur Eiche", Dorfstr. 25, 15827 Blankenfelde eine ganztägige Thementagung zu den BER-Problemem und den Folgen seiner Inbetriebnahme durchführen. NA hat für die grundsätzlichen Aussagen zu den auf der Tagung behandelten Problembereichen Referenten gewonnen, die…

Weiterlesen »