Innenministerium drückt sich: RBB-Studiogespräch zur Gebietsreform fällt aus

25. Oktober 2013

Ein bemerkenswerter Vorgang: Der RBB wird morgen, am 26.10.2013, anlässlich des 10. „Jubiläums“ der Gemeindegebietsreform 2003 einen Schwerpunktbericht im Rahmen von „Brandenburg aktuell“ senden. Hierzu war geplant, dass ein Vertreter des Innenministeriums (Pro-Seite) und der Landesvorsitzender von BVB / FREIE WÄHLER (Kontra-Seite) als Studiogast live auftreten. Inhalte sollten die Auswertung der Reform 2003 und die geplante…

Weiterlesen »

Wer Gesetze ignoriert, den bestraft das Leben oder die Kommunalaufsicht!

24. Oktober 2013

Abenteuerlich? Grotesk? Mäuse-husch, oder was bleibt von der behaupteten Rechtswidrigkeit. Einem Argument, das  Bürgermeister und  Baudezernent immer wieder vorgeschobenen haben im jahrelangen, zähen Ringen mit den Bürgern um die Höhe der Erschließungsbeiträge für Anliegerstrassen? Dazu nimmt die Kommunalaufsicht nicht einmal mehr Stellung. Müsste sie das nicht? Trotz einer versäumten Frist seitens des Bürgermeisters? Sie tut…

Weiterlesen »

Nachtrag zu: „Baronin Münchhausen?“ vom 6.10.2013

24. Oktober 2013

Inzwischen ist die Kämmerin auf die Idee gekommen, eine Änderung der Protokollniederschrift hinsichtlich ihrer mündlichen Auskunft zum Projekt FairLeben zu verlangen – offenbar inspiriert durch unseren Beitrag „Baronin Münchhausen?“. Bislang keine Ausgaben zum Projekt FairLeben? So hätte sie das nie gesagt in der September-Sitzung. Merkwürdig jedoch,  auf die unmittelbare  Nachfrage von H. Pappschik (Fraktion BB) –…

Weiterlesen »

Bernauer erzwingen mehr Mitspracherecht beim Strassenausbau

22. Oktober 2013

Unter dieser Überschrift berichtete heute die Maz-Printausgabe, dass „in Bernau die Bürger das Heft des Handelns in die Hand genommen haben.“ 94,6% von ihnen votierten per Bürgerentscheid für ein Mitspracherecht beim Ausbau von Anliegerstrassen. Was der Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow, Ortwin Baier,  in den letzten Jahren hinsichtlich Anliegerstrassen und Bürgerinteressen abgeliefert hat, dazu aus aktuellem Anlass…

Weiterlesen »

Neunter Blankenfelder Kalender

14. Oktober 2013
Neunter Blankenfelder Kalender

Auch für das Jahr 2014 wird der Kulturverein Blankenfelde  einen Blankenfelde-Kalender heraus- geben. Es werden weitere Motive aus Blankenfelde in diesem Kalender zu finden sein. Die im Jahr 2013 veröffentlichten  reproduzierten Bilder von Ingeborg Feustel bereicherten ohne Frage die Kalenderfolge. Der Kalender für das Jahr 2014 beinhaltet ebenfalls einige Bilder der Schriftstellerin, welche  bisher nicht…

Weiterlesen »

TF und LDS: BVB/Freie Wähler – Regionalversammlung

14. Oktober 2013

Viele unabhängige Bürger engagieren sich parteilos für die Belange der Bürger vor Ort. Dennoch ist gerade in letzter Zeit zu erleben, wie sich die großen Parteien immer wieder um den eigenen Machterhalt kümmern und dabei die Interessen der Bürgerinnen und Bürger nicht in den Vordergrund stellen. Im kommenden Jahr finden im Mai die Kommunalwahlen und…

Weiterlesen »

Absage zur Veranstaltung am 19. Oktober 2013

14. Oktober 2013

Der Kulturverein Blankenfelde möchte darauf hinweisen, dass die geplante Veranstaltung „Das blaue Wunder aus Adlershof“ am Sonnabend, dem 19. Oktober 2013 leider ausfallen muss. Das teilte uns der Moderator uns mit. Kulturverein Blankenfelde Print PDF

Weiterlesen »

Betrugskartell – oder: Hopfen und Malz, Gott erhalts!

10. Oktober 2013

Ob die Gemeindevertretersitzung am 26. September als „denkwürdig“ zu bezeichnen ist, sei dahin gestellt. Auf jeden Fall hatte Rechtsanwalt Dombert Berichten zufolge an diesem Tag einen weiteren „Auftritt“ zwecks Erhellung des Kommunalparlaments hinsichtlich des Ermittlungsstandes Rathaus-Pleite. Selbstverständlich, wie immer, im Rahmen der Grenzen seines Mandates. Welche wiederum „demokratisch“ eingefädelt wurden durch den Mitbeschuldigten, Verwaltungschef Baier…

Weiterlesen »

BER-Flugrouten: 7 GRÜNDE

10. Oktober 2013

7 Gründe warum der Streit über die Flugrouten am BER beendet werden muss _______________________________________________________________   1.  Jede Diskussion über Flugrouten lenkt nur vom eigentlichen Übel, dem falschen Standort, ab. 2.  Wer sah, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS)  – in einer früheren Klage vor dem OVG – die Müggelsee-Route mit der Vermeidung von Doppelbelastungen verteidigte, wusste,…

Weiterlesen »

Ein kapitaler Zwölfender!

8. Oktober 2013

Glosse Schickt uns doch neulich eine humorvolle klaerwerk-Leserin dieses interessante Fundstück. Offenbar schon einige Jahre alt. Von wegen „so viel Sch… auf einem Haufen …“.  Der Bürgermeister lässt hier per Öffentlichkeitsarbeit auf eine „vorbildliche Kommune“ aufmerksam machen, die unter ihrem famosen Verwaltungschef demnächst den Neubau des Rathauses in Angriff nehmen wird. Kostenpunkt: 6 Millionen Euro!…

Weiterlesen »

Lesung und Gespräch mit Kerstin Decker

6. Oktober 2013
Lesung und Gespräch mit Kerstin Decker

Kerstin Decker, 1962 in Leipzig geboren, ist Autorin des Tagesspiegel und hat zahlreiche Bücher geschrieben. So auch „Nietzsche und Wagner, Geschichte einer Hassliebe“. Beide hielten sich für Genies, beide wollten Großes schaffen. Der eine hat die Musik, der andere die Philosophie des 19. Jahrhunderts revolutioniert, fortwirkend bis heute. 1868 trafen sich der gefeierte Komponist Richard…

Weiterlesen »

Baronin Münchhausen?

6. Oktober 2013

Gründe gibt es genug, die Leute für blöd zu halten. Offenbar hat es die Verwaltungsspitze jedoch bei dem einen oder anderen Gemeindevertreter und Sachkundigen Einwohner ein wenig übertrieben. Um in diese Falle zu tappen, braucht es noch nicht einmal die kreative Verschlagenheit eines Baudezernenten. Dazu bedarf es nur einer mittelmäßigen Portion Selbstherrlichkeit. Frei nach dem…

Weiterlesen »

Zu: „Konflikt-Thema Inklusion“

29. September 2013

Nun sind schon faste 6 Wochen vergangen, als uns die große Hitze zu schaffen machte und unsere ABC-Schützen erwartungsvoll ihrem Einschulungstag entgegen fieberten. Ich denke an diesen 3. August mit großer Freude zurück. Die wunderbar gelungene Einschulungsfeier in der Herbert-Tschäpe Grundschule in Mahlow wird für viele Menschen in guter Erinnerung bleiben. Die festlich ausgeschmückte Schule…

Weiterlesen »

Dubioses aus dem Finanzausschuss? Zur Verschmelzung von WOBAB und GZB

19. September 2013

Am 11. September, im Finanzausschuss, wurde über eine „nichtöffentliche“, sogenannte „Beratungs-/Informationsvorlage“ der Verwaltungspitze diskutiert – im öffentlichen Teil. Die Verwaltung will offenbar im Eiltempo eine Verschmelzung der kommune-eigenen Gesellschaften WOBAB und GZB (Gesundheitszentrum Blankenfelde) durchdrücken? Das wirft Fragen auf, zumal die regelmäßigen Beteiligungsberichte aus den Vorjahren nicht ansatzweise die Notwendigkeit dafür erkennen ließen, alles in…

Weiterlesen »

Anfragen zur heutigen Gemeindevertretersitzung

19. September 2013

Hier die Anfragen der Fraktionen BürgerBündnis und BVBB: Anfragen BB GV 71_19.09.2013 BVBB_Anfragen zur 71. GV-Sitzung pdf Print PDF

Weiterlesen »