Geschichte von Geschäften

23. Mai 2012
Geschichte von Geschäften

Die „Blankenfelder Begegnungen“ sind eine Veranstaltungsreihe des lokalen Kulturvereins. Seit Ende der neunziger Jahre organisiert, finden die Mehrzahl der Veranstaltungen außerhalb der „Alten Aula“ statt. Das bedeutet, dass sie Wanderungen, Fahrten, Spaziergänge durch den Ort sind. Also die einzigen, einzigartigsten Veranstaltungen zur Heimatkunde Blankenfeldes. Seit Jahrzehnten nun. Nicht besucht von denen, denen ein bißchen Ortskenntnis…

Weiterlesen »

Staatsanwaltschaft erneut im Rathaus

23. Mai 2012

Nach klaerwerk vorliegenden Informationen haben Ermittlungsbeamte des LKA  heute am späten Vormittag dem Rathaus Blankenferlde-Mahlow einen unangekündigten "Besuch" abgestattet. Das ist "Besuch" Nummer drei seit Einleitung des Ermittlungsverfahrens vor gut zwei Jahren gegen Ortwin Baier, seinen Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, die Finanzausschussvorsitzende, Regina Bomke, und andere (Seite 3, TOP 5 – weitere Beschuldigte) im Zusammenhang mit…

Weiterlesen »

Konfrontation statt Kooperation?

23. Mai 2012

  Ich kenne niemand. Niemand, der scharf darauf wäre zu wissen, was es Neues und Näheres über die Flugrouten der Flugenten zu erfahren gibt. Ich kenne einige, die lassen die Flugrouten nicht kalt. Klar, die der Himmelsbusse, die irgendwann von Schönefeld aus in alle Welt düsen wollen. (Glauben Sie nicht?) Ich kenne keinen aus der…

Weiterlesen »

BER – würde man mich fragen

21. Mai 2012

Die Veranstaltung am Freitag, den 18. Mai 2012 im Bürgerhaus Dahlewitz war erstaunlich gut besucht. Auf Einladung von zwei  Blankenfelder Piraten diskutierten über 40 Interessierte zum Thema BER. Dazu in Kürze ein zusammenfassender Bericht.   Hier zunächst die Ansicht des LDS-Piraten Frank Giebel-Schink. In seinem blog gibt er seine Meinung wieder, wahllos. Zum Beispiel: Meine Positionen…

Weiterlesen »

Politsche Diskussion: Europa made by USA

20. Mai 2012

In der Ausgabe März/April 2012 schrieb Susanne Ehlers im Vorwort der Zeitschrift "raum&zeit" : "Aktuelle stehen wir vor großen gesellschaftlichen Problemen. Die Finanzkrise in Europa soll durch den Europäischen Stabilitätspakt überwunden werden. Das Vertrauenen in unsere Politiker ist nicht mehr sehr groß. Der Glaube an wahres Verantwortungsgefühl und ethische Rechtschaffenheit in den Kreisen der wirtschaftlich…

Weiterlesen »

rbb und Fluglärmfetischisten

18. Mai 2012

rbb und die Fluglärmfetischisten - eine makabre Manipulation der unbedarften Fernsehzuschauer Da ist sich der an sich renommierte Fernsehsender rbb am 17. 5. 2012 nicht zu schade, eine „Hymne an den Fluglärm“ mit der Sendung „Tegel – Flugzeuge zum Anfassen“ zu senden, in der vonanwohner des Flughafens Tegel zum Ausdruck gebracht wird, wie schön und interessant es…

Weiterlesen »

Über Aufsichtsräte und Zitronenfalter

17. Mai 2012

"Der alte Spruch gilt noch immer: ´Wer glaubt, dass ein Bauleiter einen Bau leitet oder ein Aufsichtsratsvorsitzender die Aufsicht hat, der glaubt auch , dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.´ Bei diesem Projekt wurde von Anfang an gelogen und getrickst was das Zeug hält. Warum sollte es in der Schlussphase anders sein? Die doofen Bürger machen…

Weiterlesen »

Kompetenz kontra Inkompetenz

15. Mai 2012

Kommentar zu einer Kontroverse Leistung wird nicht belohnt! Sie wird nicht einmal mißachtet. Schlimmer noch! In Blankenfelde-Mahlow wird Leistung diskreditiert. Die Leistung von Thomas Bachmann, des Geschäftsführers der WOBAB. Das bedeutet, dass Verdienste weder erkannt noch anerkannt werden. Das macht den verdächtigt, der diskreditiert. Das ist der Bürgermeister der Gemeinde! Also hat sich der Bürgermeister…

Weiterlesen »

Piraten-Crew Blankenfelde-Mahlow

14. Mai 2012

Schallschutz – Nachflugverbot – Sanitätsflughafen In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow gab es Diskussionsbedarf (Ausriss aus MAZ 12.-13.5.2012) zum Vorschlag der BVBB-WG-Fraktion nach Neuplanung und Standortverlagerung nach Sperenberg. Man hat Zweifel und Bedenken, den wenigen Betroffenen in Sperenberg den Fluglärm "aufzudrücken" – St. Florian! Ist das überhaupt der richtige Zeitpunkt für solche Forderungen? Ist…

Weiterlesen »

“Ihr Völker der Welt schaut auf diese Stadt”

11. Mai 2012

Nach der Verschiebung der Eröffnung für den Hauptstadtflughafen kommt es für Brandenburg, dem "Land der gescheiterten Großprojekte", nun knüppeldick. Noch ist nicht einmal der Niedergang der Solarbranche verkraftet, schon droht einem weiteren Großprojekt das Ungemach. Zu verdanken ist das allein einem Ministerpräsidenten, der das Regieren eingestellt zu haben scheint. Denn die Flughafenpolitik wird schon lange…

Weiterlesen »

Reiner Irrsinn

10. Mai 2012

Irrsinn. Reiner Irrsinn: Die Tagesordnung der 52. Sitzung der Gemeindevertretung von Blankenfelde-Mahlow.( Tagesordnung Sitzung der Gemeidevertretung am 10.05.2012) Eine nicht endende Liste, die es auf 48 Tagesordnungspunkte bringt. Wieso nicht, wenn schon, 52 Tagesordnungspunkte zur 52. Sitzung? Das hätte doch Witz gehabt. Aber so witzig sind die Verwaltung und der Vorsitzende der Gemeindevertretung nun mal nicht.…

Weiterlesen »

Niedere Beweggründe

9. Mai 2012
Niedere Beweggründe

Die Tagesordnung der heutigen Sitzung des Gemeindeparlaments ist umfangreich (Tagesordnung Sitzung der Gemeidevertretung am 10.05.2012). Im nichtöffentlichen Teil möchte Bürgermeister Ortwin Baier (SPD) nun auch offiziell alles klar dafür machen, dass der Vertrag des WOBAB-Geschäftsführers Thomas Bachmann (MAZ 9.5.12 – 65 Quadratmeter Ruhe) nicht über den 30.03.2013 hinaus verlängert wird. Zu diesem Zweck hat er…

Weiterlesen »

Dritte Startbahn droht in Schönefeld – Platzeck muss weg!

9. Mai 2012

Nach der für Berlin und Brandenburg peinlichen Verschiebung der Eröffnung des Hauptstadtflughafens um mindestens zwei Monate  - kommen nun Stück für Stück neue Wahrheiten ans Licht, hebt der BVVB in einer Pressemeldung von heute hervor. Verschiedenen Medienberichten zufolge soll der BER schon bald an seine Kapazitätsgrenze stoßen, so dass spätestens in drei Jahren mit der…

Weiterlesen »

Lug- und Trughafen: Eröffnung verschoben

8. Mai 2012

In einer Presseerklärung vom 08.05.2012 stellt der BVBB fest, dass seine bisherigen Warnungen zur Vakanz des Zeitpunktes der Inbetriebnahme des Flughafens Berlin Brandenburg nicht unberechtigt waren – und dass Flughafenchef Rainer Schwarz einmal mehr frühere Aussagen des BVBB zur Leistungsfähigkeit des bestehenden Flughafensystems bestätigt hat. Während die Flughafengesellschaft in den vergangenen Wochen nicht müde wurde, bereits…

Weiterlesen »

Wieder Neues sehen

8. Mai 2012
Wieder Neues sehen

Jeder Jahrgang der Kreisoffenen Hobbykunstausstellung ist ein besonderer Jahrgang. Wie nie zuvor, werden in der 11. Ausgabe der Ausstellung Kleinplastiken zu sehen sein. Und wieder Malerisches. Und wieder Grafisches wie Fotografisches. Die übliche Vielfalt der Schau garantieren die vielen der beteiligten Autoren. Unter ihnen nicht Wenige, für die die Ausstellung eine Gelegenheit ist, zu präsentieren,…

Weiterlesen »