Wahlen 2014: Unter dem Dach BVB/Freie Wähler hat sich die größte Bürgerbewegung im Land Brandenburg seit der Wende vereinigt

23. März 2014
Wahlen 2014: Unter dem Dach BVB/Freie Wähler hat sich die größte Bürgerbewegung im Land Brandenburg seit der Wende vereinigt

Wie Landesvorsitzender Peter Vida in einer Pressemeldung vom 22. März 2014 mitteilte, tritt die Brandenburger Vereinigten Bürgerbewegung / Freie Wähler zu den kommenden Kommunalwahlen im Mai 2014 flächendeckend im gesamten Bundesland an. BVB / FREIE WÄHLER geht als Listenvereinigung mit insgesamt 530 Kreistagskandidaten ins Rennen. In den Landkreisen beteiligen sich rund 100 lokale und regionale…

Weiterlesen »

Zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014: BürgerBündnis Blankenfelde-Mahlow

19. März 2014

Pressemitteilung der Fraktion zur Kommunalwahl am 25.05.2014         Am 25. Mai 2014 finden die Wahlen zum Kreistag Teltow-Fläming, zur Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow und den Ortsbeiräten statt. Auch das BürgerBündnis Blankenfelde-Mahlow (BB) tritt zur Wahl an. Das BürgerBündnis Blankenfelde-Mahlow wurde 1998 von parteilosen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde gegründet. Ziel und Anspruch waren und sind…

Weiterlesen »

Den deutschen Luftverkehr konkurrenzfähig machen

19. März 2014

Gastbeitrag Dieter Faulenbach daCosta, seit 30 Jahren als Flughafenplaner weltweit tätig, war in Deutschland als Gutachter an 17 Genehmigungsverfahren für Flughäfen beteiligt. _________________________________________________________________________________________________ Die deutsche Luftverkehrswirtschaft lamentiert, dass in Deutschland keine Flughäfen mehr gebaut werden könnten. Der Bau und Betrieb von Flughäfen würde zunehmend schwieriger. Planungsrecht und der öffentliche Widerstand werden dafür verantwortlich gemacht. Die…

Weiterlesen »

Zu: „Streit um Gehweg im Mahlower Zentrum geht weiter“ (Maz vom 18. März 2014)

19. März 2014

Am 18. März schrieb die Maz in großen Lettern „Streit um Gehweg in Mahlower Zentrum geht weiter“. Was natürlich wieder einmal Blödsinn ist, denn hier geht es nicht um den „Streit wegen eines Gehweges im Mahlower Zentrum“, sondern um die schlampige Arbeit der Verwaltung, um eine schlampige Beschlußvorlage  –  i m   Z u s…

Weiterlesen »

Anfragen zur Gemeindevertreter-Sitzung am Donnerstag

18. März 2014

Tagesordnung BVBB-Fraktion Anfragen zur 83. GV-Sitzung Anfragen_zur_83_Sitzung_der_GV von Gerrit Schrader Print PDF

Weiterlesen »

Das TITANIC–Swim Team: Bretschneider zum Zwoten

17. März 2014

Die von klaerwerk angekündigte Veranstaltung mit Staatssekretär Bretschneider(SPD) – Ersatzmann für Platzeck(SPD) im Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft – soll übrigens planmäßig über die Bühne gegangen sein. Abgesehen davon, das sie nicht an dem von uns angekündigten, sondern einem „geheimen“ Ort stattfand, zu dem die Teilnehmer dem Vernehmen nach „hingelotst“ wurden. Auf die Frage im Flughafen-Ausschuss der…

Weiterlesen »

In der „Alten Aula“: Gitarrenduo León Pellegrin und Nikolas Wirtz

17. März 2014
In der „Alten Aula“: Gitarrenduo León Pellegrin und Nikolas Wirtz

Der Kulturverein Blankenfelde e.V. lädt zu einem nachhaltigen Gitarrenkonzert am 28.03.2014 19.30 Uhr in die „Alte Aula“ ein. Die beiden Musiker, Alejandro León und Daniel Wirtz, sind absolute Könner auf ihrem Instrument und musizieren seit geraumer Zeit zusammen, zwei Vollblutgitarristen, die sich in der lebendigen Dresdner Musikszene kennengelernt haben. Mit ihren vielseitigen musikalischen Projekten sind…

Weiterlesen »

Die Dorfeiche ruft

17. März 2014
Die Dorfeiche ruft

Liebe Naturfreunde, wie zu erkennen ist (?), blühen im Moment wunderschön die Schneeglöckchen und  Märzenbecher (es ist wirklich so!). Auch zu erkennen ist, dass um den – Platz Unter der Dorf-Eiche – einiges getan werden muß. Wir sehen uns wie stets mit Harke und Frohsinn, damit diese Blankenfelder Ecke wieder blendend aussieht, am 5. April…

Weiterlesen »

Zur aktuellen Situation in der Ukraine und zur Reaktion von Israel

13. März 2014

Anknüpfend an unseren letzten Beitrag zum Thema Ukraine „Stimmt es, dass die Opposition in Kiew vom Ausland aufgebaut wurde?“  – heißt es im aktuellen FOREX-Report, sowohl die USA als auch die EU unterstützen ein Regime in Kiew mit ausgewiesenen Rechtsradikalen und Antisemiten. Die Reaktion von Israel in diesem Zusammenhang dürfte historisch einmalig sein: es schweigt…

Weiterlesen »

Bauamt Blankenfelde: Dilettentenstadl

13. März 2014

Kürzlich haben wir über die geplante Zerstörung des historischen Ortsbildes von Mahlow berichtet. Selbstverständlich ficht das weder die Verwaltungsspitze noch eine Mehrheit von SPD, LINKEN und CDU im Kommunalparlament an. Sie haben die Beschlußvorlage der Verwaltung durch gewinkt und werden wohl erst Ruhe geben, wenn die Gehwege in ganz Mahlow mit grauen Einheitsbetonsteinen zugepflastert sind.…

Weiterlesen »

AfD – neuer Akteur im Kommunalwahlkampf 2014

9. März 2014

Demokratischer Wettbewerb belebt das „Geschäft“, noch dazu, wenn es sich um Akteure handelt, die überregional keiner Parteiräson unterliegen, schon gar nicht bei einem solch existenzbedrohenden Thema wie BER und von denen, mangels eigener Verstrickung, auch nicht zu erwarten ist, dass sie Themen wie Beraterunwesen, Misswirtschaft und Korruption jahrelang hinter verschlossenen Türen abhandeln. Kürzlich berichtete die…

Weiterlesen »

Geheimplan „Concorde“ des Bürgermeisters droht erneut zu scheitern

9. März 2014

Glosse Wie MAZ und Klaerwerk berichteten, sind die Pläne der WOBAB zum Erwerb des Kasernengeländes, um “günstigen” Wohnraum zu schaffen, am unerwarteten Widerstand der Gemeindevertretung gescheitert. Aus der Verwaltung durchgesickerte Details lassen den Vorgang nun in einem ganz neuen Licht erscheinen und könnten Bürgermeister Ortwin Baier noch in Erklärungsnöte bringen. Denn in Wirklichkeit, so ein…

Weiterlesen »

Stimmt es, dass die Opposition in Kiew vom Ausland aufgebaut wurde?

4. März 2014
Stimmt es, dass die Opposition in Kiew vom Ausland aufgebaut wurde?

 … fragte das „Handelsblatt“ in seiner Ausgabe vom 25. Februar 2014. Wolfgang Häring schrieb in seinem Versuch einer Antwort – es fällt nicht leicht, Putin in Sachen Demokratie  recht zu geben. Wenn dieser zum Beispiel kritisieren würde, dass der Sturz einer frei gewählten ukrainischen Regierung nicht durch Wahlen sondern durch eine von Auslands Gnaden abhängige…

Weiterlesen »

Wo soll das hinführen? Polizeischutz zu jeder Gemeindevertretersitzung?

4. März 2014

Wie zu erfahren war, hat sich die Gemeindevertreterin der Fraktion DIE LINKE, Frau Heidrun Nobis, relativ klar und deutlich darüber geäußert, was sie von den Oppositionsfraktionen in der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow hält – als sie im Verlauf der Sitzung erfuhr, dass die Ermittlungen des Staatsanwalts gegen die AG Rathaus eingestellt wurden. „Ich könnte Sie alle erschießen“…

Weiterlesen »

Kommunalwahl 2014: Avanti Dilettanti

2. März 2014

Wie kürzlich an dieser Stelle berichtet, hat die Obere Luftfahrtbehörde mit Schreiben vom 21.02. neue “Vollzugshinweise zu den Auflagen zum passiven Schallschutz nach dem Planfeststellungsbeschluss…” an den Flughafen erlassen. Diese fordern bei der Umsetzung der Schallschutzmassnahmen nun die Anwendung der DIN 1946-6 (Lüftung von Wohnungen). Vollzugshinweise vom 21.2.2014 Eine wirklich gute Nachricht für die Betroffenen,…

Weiterlesen »