Den Schmutz fortwischen

11. Januar 2014
Den Schmutz fortwischen

Ermittler tragen Be- und Entlastendes zusammen. Sie sind nicht die Kirche, sie verteilen weder Schuld noch Vergebung. Ihre Aufgabe ist, herauszufinden, was tatsächlich passiert ist. Im Ergebnis stellt dann ein Staatsanwalt die Ermittlungen mangels Tatverdacht ein oder erhebt Anklage vor Gericht – wo dann ein Richter das Urteil fällt. Warum eigentlich diese Trennung? Können nicht…

Weiterlesen »

Verwaltungschef Baier (SPD) organisiert Nichtöffentlichkeit für Staatssekretär (SPD)

10. Januar 2014

Flughafenausschuss fordert Herstellung von Öffentlichkeit für die Informationsveranstaltung mit Staatssekretär Bretschneider zum Brandenburger Nachtflug-Volksbegehren Wie der Vorsitzende des Flughafenausschusses der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, M. Stefke, in einer Presseerklärung feststellte, hat sich der Ausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig dafür ausgesprochen, dass die Informationsveranstaltung mit Staatssekretär Rainer Bretschneider zur Umsetzung oder besser gesagt zum Scheitern des…

Weiterlesen »

Kino am Freitag

8. Januar 2014
Kino am Freitag

                                                                  Abendveranstaltung:             Print PDF

Weiterlesen »

Zu: „Die gelähmte Gemeinde“, Maz v. 4./5. Januar 2014

7. Januar 2014
Zu: „Die gelähmte Gemeinde“, Maz v. 4./5. Januar 2014

Recht hat er, der Autor des Maz-Beitrages/Printausgabe „Die gelähmte Gemeinde“ (04./05.01.2014), Christian Zielke – mit Blick auf die Sitzungen des Kommunalparlaments in Blankenfelde-Mahlow. „Von politischen Gräben zu sprechen, wäre untertrieben. Es ist eher ein Abgrund, der sich durch die Lager zieht.“ Denn das Projekt Rathausneubau, das wichtigste und teuerste Projekt in der Geschichte der Großgemeinde…

Weiterlesen »

Über nicht angenommene Lorbeerkränze und das Format von Köpfen

17. Dezember 2013
Über nicht angenommene Lorbeerkränze und das Format von Köpfen

„Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch,“ soll der amerikanische Filmregisseur Billy Wilder (1906-2002) einmal gesagt haben. Auch eine mögliche Sicht auf die Dinge. Bernd Heimberger jedenfalls, der verstorbene Vorsitzende des Kulturvereins Blankenfelde und BB-Fraktionsvorsitzender – hat sich zu Lebzeiten immer wieder kritisch zur Inflationierung von Ehrungen und Auszeichnungen geäußert,…

Weiterlesen »

Freitag, der 13. – Wowereit ist der alte, neue Chef des FBB-Aufsichtsrates

16. Dezember 2013

Nun ist es amtlich: Der Neue ist der Alte! Klaus Wowereit (SPD) ist wieder Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB). Freitag, der 13. gilt im Volksglauben als ein Tag, an dem besonders viele Unglücke passieren. Für die vielen Hunderttausende BürgerInnen in Berlin und Brandenburg trifft dies womöglich zu. Denn Wowereit signalisierte als Vorsitzender weiterhin nur eine…

Weiterlesen »

Unerträglich: Zu „Strafbefehl gegen Sonntag und Bomke“ Maz vom 05.11.2013

13. Dezember 2013
Unerträglich: Zu „Strafbefehl gegen Sonntag und Bomke“ Maz vom 05.11.2013

Erhard Stenzel (80), bislang treuer SPD-Wähler, seit über 50 Jahren in Blankenfelde ansässig – hat sich zum ersten Mal aufgerafft, und zwar zu einem Leserbrief an die Märkische Allgemeine. Heute hat ihn die Maz  veröffentlicht. Lesen Sie ihn hier ungekürzt:    Print PDF

Weiterlesen »

BER und Volksbegehren zum Nachtflug: Verrat von Vertretern der Bürgerinitiativen?

12. Dezember 2013

Es war ein großer Erfolg. Das ersten Volksbegehren in Brandenburg, dass sich für die Ausweitung des Nachtflugverbots am Hauptstadtflughafen BER aussprach. Widerwillig, wie auch überraschend, nahm die Landesregierung die Initiative an. Intern gaben zuvor zwei Umfragen ein gespaltenes Meinungsbild im Land wieder. Während sich die eine Hälfte der Brandenburger für mehr Nachtruhe am BER aussprach,…

Weiterlesen »

Klimahülle für Kita in Blankenfelde-Mahlow?

11. Dezember 2013

Zur Erinnerung: Bürgermeister Ortwin Baier wurde seinerzeit von SPD-Parteifreund und GmbH-Geschäftsführer Grassmann auf ein akademisches Projekt namens FairLeben hin angesprochen. Nachdem inzwischen sämtliche Beschlussvorlagen, die er daraufhin in die Gemeindevertretung eingebracht hat, im kosmischen Staubsauger verschwunden sind – ist kürzlich das Gleiche erneut passiert. Er wurde angesprochen. Selbstverständlich hat die Ansprache überhaupt nichts mit dem…

Weiterlesen »

Weitere Anfragen an die Verwaltung zur Gemeindevertretersitzung am 12.12.2013

11. Dezember 2013
Weitere Anfragen an die Verwaltung zur Gemeindevertretersitzung am 12.12.2013

                      n             rh         Print PDF

Weiterlesen »

Anfragen zur 77. Sitzung der Gemeindevertretung am 12.12.2013

9. Dezember 2013

A. Kosten für Rechtsanwaltsmandate Mit der Beschlussvorlage GV 111/2013 sollen 258 Tausend Euro als Rückstellungen für Rechtsanwalts- und Gerichtskosten für Schadensersatzklagen zum Rathausneubau gebildet werden. Der in drei Verfahren geltend gemachte Schaden beträgt etwa 2,8 Millionen Euro. Die Klagen werden im Auftrag der Gemeinde durch eine Kanzlei aus Potsdam betrieben. Für den Fall, dass die…

Weiterlesen »

Konzert zur Adventszeit in der „Alten Aula“

6. Dezember 2013
Konzert zur Adventszeit in der „Alten Aula“

Es ist wieder soweit! Traditionell in der Adventszeit gibt das Tauthaus-Ensemble am Samstag, dem 14.12. um 16 Uhr  in der Blankenfelder „Alten Aula“ am Zossener Damm 2  sein vorweihnachtliches Konzert. Diesmal ist es Ludwig van Beethoven gewidmet. Musikfreunde können sich besonders auf die Mitwirkung der Cellistin Rebekka Markowski freuen, die bereits mehrfach in zurückliegenden Konzerten…

Weiterlesen »

We will pray with Aphrodite

5. Dezember 2013
We will pray with Aphrodite

Gospelkonzert in der Blankenfelder “Eiche” Spätestens nach drei Runden durch die Spielzeugabteilung des Einkaufszentrums können einige von uns Feliz Navidad oder Rudolf, das rotnasige Rentier, nicht mehr hören. Ganz andere Musik wird am 7. Dezember um 17.00 Uhr in der Blankenfelder „Eiche“ erklingen. Hier heißt es „ab nach Atlanta“. „Off to Atlanta“ ist nicht nur…

Weiterlesen »

10. Adventsfest – „Alte Aula“

28. November 2013
10. Adventsfest – „Alte Aula“

Der Blankenfelde-Kalender für das Jahr 2014 beinhaltet abermals Motive von Ingeborg Feustel (1926-1998), eine Arbeit des Schmiedes Werner Mohrmann-Dressel sowie Arbeiten des Metallbildhauers Jan Skuin und kann im Kulturverein erworben werden. Wer auf das Jahr-Buch wartet, den können wir sagen, ja, es wird in diesem Jahr ein Jahr-Buch geben. Es wird das letzte Buch in…

Weiterlesen »

Dorfanger: Die Blockade geht weiter

28. November 2013

Nachtrag zur Niederschrift der 61. Sitzung des Bau-, Umwelt- und Territorialausschusses (BUTA) vom 05.09.2013 – zu TOP 5 Anfragen der Einwohner:   Frau Rosemarie Müller sprach den Wunsch aus, dass die Verwaltung den Beschluss der Gemeindevertretung vom 24. Juni 2010 „Bauprogramm zur Umgestaltung des Dorfangers in Blankenfelde“  Beschluss-Nummer: GV 48/25/2010 umsetzt und und das Bauvorhaben  2014…

Weiterlesen »