Ausbau eines Archivs

31. August 2010

Was hat sich Blankenfelde angetan: Mit dem Abriß der Mühle (1945/46), des Schloßes (1948), des Fachwerk-Hauses (1972), des Zoll- und Chaussee-Hauses (1994), des Pfarrhauses (2006)! Was wurde Blankenfelde angetan mit der vorsätzlichen, verbrecherischen Vernichtung des heimatgeschichtlichen Archivs, das Dokumente aus drei Jahrhunderten bewahrte. Die Brandstiftung des Ortsgruppenführers der NSDAP, in der Nacht vom 22. zum…

Weiterlesen »

Interview mit Ferdi Breidbach, Ehrenvorsitzender des BVBB

31. August 2010

Am 24. August 2010  fand in Diedersdorf  eine gemeinsame Veranstaltung von BVBB e.V und Schutzgemeinschaft statt. Anknüpfend daran hier nun  das angekündigte Interview mit Ferdi Breidbach. Die Idee zu diesem Interview wurde bereits vor der Veranstaltung geboren. Denn, erfahrungsgemäss ist die MAZ-Berichtersttung das Eine und das, was dort gesprochen wurde, das Andere.  Insofern bewegte sich…

Weiterlesen »

Rathausneubau: Noch kein Finanzierungskonzept

27. August 2010

Für heute abend, den 26.8.2010, ist eine nichtöffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow anberaumt. Lesen Sie dazu bitte die Pressemitteilung der Fraktion BVBB-WG von Mittwoch , dem 25. August 2010 in vollem Wortlaut: Fraktion BVBB fordert von Bürgermeister Baier Finanzierungskonzept für Rathausneubau Die Fraktion BVBB-Wählergruppe Mitglieder & Sympathisanten (BVBB-WG) in der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow fordert von Bürgermeister…

Weiterlesen »

Für Gerd Kalinka

26. August 2010

Wir vom klaerwerk sind nicht die, die alles Wissen wissen. Wir sind die, die wissen, dass von allem Wissen zu Weniges Alle erreicht. Vorbeter sind wir nicht. Vormund sind wir nicht. Verteidiger sind wir nicht. Vertreter sind wir nicht. Verfechter sind wir nicht. Wir sind Vermittler! Bernd Heimberger Print PDF

Weiterlesen »

Die “Rathaus-Sieger” durchschlagen den gordischen Knoten in Blankenfelde nicht

26. August 2010

Unter diesem Titel veröffentlichte die MAZ Mitte Juli 2010 einen Text zum Rathaus-Neubau in Blankenfelde.  Dieses mal dankenswerter Weise nicht von Elke Höhne sondern vom Leser Jürgen Peter – eine aufschlussreiche Reaktion auf deren MAZ-Beitrag vom 12.06.2010, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Dieser Leser fragte sich, wie die elfköpfige Jury dazu kommen kann, “…

Weiterlesen »

BVBB fordert Entlassung des Brandenburgischen Verkehrsministers

25. August 2010

Liebe Leser, klaerwerk-blog wird demnächst ein ausführliches Interview zu diesem und weiteren Themen mit dem Ehrenvorsitzenden des BVBB, Ferdi Breidbach, veröffentlichen. Hier zunächst die ungekürzte Presseerklärung des BVBB: BVBB-Presseinformation vom Mittwoch, 25. August 2010 BVBB fordert die sofortige Entlassung des Brandenburgischen Verkehrsministers wegen dreisten Verstoßes gegen die prozessuale Wahrheitspflicht Monatelang haben die Prozessvertreter (Grawert, Schöning…

Weiterlesen »

Bitte – noch mal zur Klarstellung:

22. August 2010

Der Betreiber von klaerwerk-blog heißt Jörg Blunk. Ein Bürger dieser Gemeinde heißt Jörg Blunk. Ein Leser des Amtsblattes heißt Jörg Blunk. Jörg Blunk kein Mitglied des Gemeinderates. Der erste Autor von klarwerk-blog heißt Bernd Heimberger. Bernd Heimberger ist Mitglied des Gemeinderates. Unsere Redaktionsbespechung ist immer donnerstags. Gäste sind willkommen. Zunächst aber freue ich mich auf…

Weiterlesen »

Bürgermeister Baier und das Angeln nach Datenkraken

21. August 2010
Bürgermeister Baier und das Angeln nach Datenkraken

Unsere Regierung will bis zum Herbst Maßnahmen beschließen, um online-Geodienste wie GoogleStreet View stärker zu regulieren. Und Verbraucherschutzministerin Ministerin Aigner, es ist zum Quiecken, sitzt am Datensee ganz vorne in der ersten Reihe, um den Kraken Google an den Haken zu bekommen. Einfalt nimm Deinen Lauf  …  bis du in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow angekommen bist.…

Weiterlesen »

Heimatregion: Kraniche

20. August 2010
Heimatregion: Kraniche

                    Print PDF

Weiterlesen »

Äußerungen eines älteren Autors zu einem Anfang

17. August 2010

Als ehemaliger Volkskorrespondent (so wurden Autoren genannt, die keine Leserbriefe schrieben), der ehemaligen „Märkischen Volksstimme“ (so hieß das noch existierende Lokalblatt einst), im ehemaligen Kreis Zossen (der heute Bestandteil des Landkreises Teltow-Fläming ist), im ehemaligen Bezirk Potsdam (macht etwa ein Drittel des Landes Brandenburg), in der ehemaligen DDR (die restlos in Deutschland verschwunden ist), bin…

Weiterlesen »

Was ist das klaerwerk-blog?

12. August 2010
Was ist das klaerwerk-blog?

Liebe Leserinnen und Leser, seit August 2010 gibt es das klaerwerk-blog.de Sie fragen: Was ist das? Zunächst, was ist ein (we)b-logbuch ?  Dazu informieren Sie sich bitte unter der Rubrik „Wie funktioniert das hier?“ Und ein Klärwerk? Das für uns zuständige befindet sich im unserem Nachbarlandkreis Dahme-Spreewald, in Waßmannsdorf. Dort wird schmutziges Wasser mit Hilfe…

Weiterlesen »

Wie orientiere ich mich?

12. August 2010

Das ist ganz einfach. :-) Grundsätzlich: Falls Sie sich mal verirrt haben, ein Klick oben auf den Schriftzug klaerwerk-blog bringt Sie zurück zur Startseite. Rechts in der Navigationsspalte geht es los: Neueste Texte: Hier sehen Sie die neuesten Texte und können diese anklicken. Neueste Kommentare: dasselbe gilt für die Kommentare Seiten: Hier gibt es verschiedene…

Weiterlesen »

Was ist ein Blog?

12. August 2010

Was ist ein Blog? Je nach Definition und was man draus macht, kann ein Blog ein Tagebuch, ein Journal, ein Forum oder eine Internet-Zeitung sein. Hier die Wikipedia-Definition Grundsätzlich gilt: Der jeweils neuste Eintrag steht oben auf der Blog-Seite, dann folgt der davor usw., bis Sie beim allerersten Eintrag sind. Also bei dem Beitrag, mit…

Weiterlesen »

Wie mache ich hier mit?

12. August 2010

Ihre Kommentare sind willkommen! Sie können auch gerne eigene Beiträge, beispielsweise als Leserbrief oder als Thesenpapier oder Gastbeitrag an uns senden. Entweder klicken Sie am Ende eines Textes auf: Keine Kommentare, dass heißt, es gibt noch keine und Sie sind die erste Person, die einen Kommentar verfasst. Oder Sie sehen (Zahl) Kommentare, dann können Sie…

Weiterlesen »

Dokumentation: Die Zukunft des Lokaljournalismus

12. August 2010

Der freie Journalist Hardy Prothmann (43) ist seit 1991 für Zeitungen, Zeitschriften sowie Fernsehen und Hörfunk der ARD tätig (2004 beispielsweise für einige Monate beim ORB in Cottbus). Seit Mai 2009 macht er das heddesheimblog.de. Seine Art, Lokaljournalismus im Internet zu machen, hat bundesweit für Aufmerksamkeit gesorgt. dctp – besser bekannt unter „Spiegel-TV“ und „stern-tv“…

Weiterlesen »