Posts Tagged ‘ 11. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler-„ALTE AULA “ Blankenfelde ’

„Auf den Schwingen der Liebe“ – Märchen für Erwachsene

20. Januar 2020
„Auf den Schwingen der Liebe“ – Märchen für Erwachsene

Unter diesem Titel gibt es am 24. Januar 2020  in der „Alten Aula“ einen Märchenabend für Erwachsene. Eine sinnliche Verführung ins Märchenland – erzählt wird von der Liebe in all ihren Facetten, von ihrer leuchtenden Kraft und sinnlichen Glut. Es ist ein Märchenabend für Erwachsene von Liebe, Lust und Leidenschaft. Die Erzähler sind Astrid Heiland…

Weiterlesen »

Auftaktkonzert 2020 in der „Alten Aula“

14. Januar 2020
Auftaktkonzert 2020 in der „Alten Aula“

Der Kulturverein lädt Sie am Freitag, den 17. Januar zu seinem ersten Konzert im Jahr 2020 herzlich ein. Zu Gast ist das Duo Harpiano – Dagmar Flemming ( Harfe ) und Naoko Fukumoto (Piano). Diese beiden Musikerinnen laden uns ein, sie bei ihrer musikalischen Reise zu begleiten. Für diese Reise haben sie Stücke für uns…

Weiterlesen »

18. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

8. Mai 2019
18. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

Die 18. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler ist in Vorbereitung und wird am 12. Mai 2019 um 16 Uhr eröffnet. Jahr um Jahr ist das so, wenn der Kulturverein Blankenfelde die Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler kuratiert und arrangiert. Die im Kreis Teltow-Fläming einzigartige und traditionelle Exposition ist von Mai bis September zu sehen. Mit dem üblichen,…

Weiterlesen »

Kino im Kulturverein

1. Mai 2018
Kino im Kulturverein

Am 5. Mai jährt sich der Geburtstag von Karl Marx, dem großen deutschen Denker, Philosophen und Ökonom zum 200. Mal.   Aus diesem Anlass zeigt der Kulturverein gemeinsam mit der Partei Die Linke am Vorabend in der Reihe Kino im Kulturverein den Film „Der junge Karl Marx“. Es ist Mitte des 19. Jahrhunderts, der 26 jährige Karl…

Weiterlesen »

„Mayday über Saragossa“ – Lesung und Videoshow mit dem Pilot Heinz-Dieter Kallbach und der Schauspielerin Renate Geißler

14. September 2017
„Mayday über Saragossa“ – Lesung und Videoshow mit dem Pilot Heinz-Dieter Kallbach  und der Schauspielerin Renate Geißler

Heinz-Dieter Kallbach ist wohl mit Sicherheit der bekannteste und dienstälteste Verkehrspilot Deutschlands, auch einer der erfahrensten weltweit. In spannender Weise werden in diesem Buch Leben und Erleben dieses einmaligen Piloten geschildert. Am 23.Oktober 1989 stellte Kallbach mit seiner Crew einen Rekord auf, der ihn auf einen Schlag berühmt machte und den Eintrag ins Guinness-Buch brachte.…

Weiterlesen »

16. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

11. Mai 2017
16. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler

Am Sonntag, dem 14. Mai 2017 um 16 Uhr, lädt der Kulturverein Blankenfelde zur Vernissage in die „Alte Aula“, Zossener Damm 2, ein. 16 Jahre Hobby-Kunst-Ausstellung, eine Kontinuität ohnegleichen. Jeder Jahrgang der Kreisoffenen Hobbykunstausstellung ist ein besonderer Jahrgang. Die übliche Vielfalt der Schau wird garantiert durch die hohe Beteiligung der Hobbykünstler. Unter ihnen nicht wenige,…

Weiterlesen »

Träumereien für Cello und Klavier in der „Alten Aula“ in Blankenfelde

15. November 2016
Träumereien für Cello und Klavier in der „Alten Aula“ in Blankenfelde

Unter diesem Titel unternehmen die Cellistin  Romy Nagy und der Pianist  und Komponist Andreas Wolter eine musikalische  Zeitreise durch Europa. Es erklingen eine selten zu hörende Sonate von Platti, Musik von Satie, Chopin, Rachmaninoff, eigene Kompositionen von Andreas Wolter sowie eine virtuose Jazzsuite für Cello-Solo. Die Musikauswahl kommt dem phantastischen Celloton von Romy Nagy und…

Weiterlesen »

Alexander g. Schäfer in der „Alten Aula“ mit seinem Programm „Wir haben auch gelacht“

28. September 2016
Alexander g. Schäfer in der „Alten Aula“  mit seinem Programm „Wir haben auch gelacht“

Der Kulturverein lädt Sie am 07.Oktober 2016  zu einer Kostprobe großer ostdeutscher Satiriker in die „Alte Aula“ ein. Das Programm „Wir haben auch gelacht“ ist rein zufällig auf den 7. Oktober  gelegt worden. Auch wenn es manchmal anders lautet, es wurde  gelacht in der DDR, manchmal aus Schadenfreude, Sarkasmus oder purer Verzweiflung. Gelacht wurde viel,…

Weiterlesen »

Zwölf streiten um Schuld oder Nichtschuld

10. Januar 2016
Zwölf streiten um Schuld oder Nichtschuld

Der Kulturverein Blankenfelde präsentiert den Klassiker im neuen Gewand Berühmte Regisseure wie Sidney Lumet und über 40 Jahre später William Friedkin haben sich des Kammerspiels „Die zwölf Geschworenen“ von Reginald Rose angenommen und die Rollen hochkarätig mit Henry Fonda oder Jack Lemmon besetzt. Sogar eine deutsche Fernsehfassung mit Mario Adorf und Siegfried Lowitz lief 1963…

Weiterlesen »

Konzert: Frauenchor Mahlow 1951 e.V.

9. Oktober 2015
Konzert: Frauenchor Mahlow 1951 e.V.

Der Kulturverein Blankenfelde e.V. lädt am 17.10.2015 um 17.00 Uhr zu einem Konzert des Frauenchores Mahlow 1951 e.V. ein. Vor mehr als 60 Jahren von wenigen Sangesfreudigen um den Lehrer Reinhold Sperling gegründet, ist der Chor heute längst über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt und ist auf 40 Sängerinnen angewachsen. Mehrere Chorleiter in der Zwischenzeit haben…

Weiterlesen »