Posts Tagged ‘ Absenkprozess am BER-Terminal ’

Absenkung des BER-Terminals und der neuen Start- und Landebahn? NA fordert belastbare Auskunft von FBB und Bauaufsichtsbehörde

12. November 2017

In den letzten Wochen erhält Neue Aktion (NA) Informationen, die bereits vor ca. 5 Jahren und seitdem wiederkehrend Gegenstand von Veröffentlichungen waren. Diese Informationen beziehen sich erneut auf die angeblich nicht gesicherte Standfestigkeit des BER Terminals. Konkret: Es gäbe Absenkungen. Auch die Südbahn soll von Absenkungen betroffen sein. Vor dem Hintergrund dieser Informationen erwartet „Neue…

Weiterlesen »

Großflughafen Sperenberg kommt – der BER wird sanft entschlafen oder krachend zusammen gefaltet

25. September 2015

Die Ouvertüre Allen Realitätsverweigerern, insbesondere den BER Parteien in Berlin, Brandenburg und Bund, die glaubten mit machpolitischen Mitteln ihre Standortfehlentscheidung Schönefeld unter Aufgabe von Grundrechten und Schutzrechten Fluglärmbetroffener durchsetzen zu müssen, droht ihr Waterloo. Das Waterloo liegt ursächlich in der Unfähigkeit auf allen Ebenen, angefangen von Planung, Planumsetzung, über gigantischer Baukostensteigerung und Schuldenfinanzierung in Milliardengrößenordnung…

Weiterlesen »

Absenkprozess am BER-Terminal und Bauschäden an weiteren Gebäuden?

8. Juli 2012

Lesen Sie dazu eine offenen Brief der Initiative „Neue Aktion“ zur Grundwasserproblematik am BER an den Landrat Dahme-Spreewald: 30.06.2012 – Offener Brief an Landrat Loge

Weiterlesen »