Posts Tagged ‘ Absurdistan: RBB und BVB/Freie Wähler ’

Großer Erfolg für BVB/FW und eine weitere parteipolitische Spinnerei zum BER

3. September 2019

Erfolg - BVB/FW in Fraktionsstärke im Landtag

Weiterlesen »

Zur Landtagswahl am 1. September: Bürgernähe und Hartnäckigkeit zahlen sich aus

27. August 2019
Zur Landtagswahl am 1. September: Bürgernähe und Hartnäckigkeit zahlen sich aus

Landtagsumfrage Brandenburg: BVB / FREIE WÄHLER bei 5% BVB / FREIE WÄHLER wird den Einzug in den Brandenburger Landtag am 1. September schaffen. In der neuesten Umfrage von Insa kommt der Dachverband der Bürgerbewegungen und Wählergruppen auf 5%. Das heißt, BVB / FREIE WÄHLER kann das Ergebnis der letzten Landtagswahl von 2014 nahezu verdoppeln. Damit…

Weiterlesen »

Es bleibet dabei: Kein Platz in Wahlarena mehr frei

21. August 2019

BVB / FREIE WÄHLER konnte sich mit dem zweiten Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung zur Teilnahme an der Wahlarena des RBB nicht durchsetzen. Das Verwaltungsgericht Berlin kam zu der Erkenntnis, dass es nachvollziehbar sei, wenn es beim Konzept der Sendung nicht mehr darum geht, ob man in den Landtag kommen kann, auch nicht mehr…

Weiterlesen »

RBB bleibt stur und lädt BVB / FREIE WÄHLER zur Wahlarena nicht ein

16. August 2019

RBB – Beispiellos verbissener Kampf gegen Chancengleichheit Der RBB lässt seine Muskeln gegenüber BVB / FREIE WÄHLER spielen. Der Sender bleibt trotz der vom Verwaltungsgericht Berlin geäußerten Hinweise bei seiner Entscheidung: BVB / FREIE WÄHLER darf nicht zur Wahlarena. Dabei hat sich der RBB nun eine neue Begründung zurechtgelegt. So heißt das Kriterium für eine…

Weiterlesen »

Gerichtsfest dokumentiert: RBB benachteiligt Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegung

15. August 2019
Gerichtsfest dokumentiert: RBB benachteiligt Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegung

BVB / FREIE WÄHLER gewinnt gegen RBB – Verwaltungsgericht erlässt Einstweilige Anordnung BVB / FREIE WÄHLER hat mit seinem Antrag auf einstweilige Anordnung gegen den RBB Erfolg. Das Verwaltungsgericht Berlin hat in einer Eilentscheidung der politischen Vereinigung Recht gegeben. Der RBB wurde verpflichtet, unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts, neu über die Zusammensetzung der Wahlarena…

Weiterlesen »