Posts Tagged ‘ Aufgabenstellung ’

Bürgermeister Ortwin Baier entdeckt die Fürsorgepflicht seines Dienstherren – für sich!

18. Oktober 2011

Bürgermeister Ortwin Baier,Vorsitzender des Hauptausschusses, hat für die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeindevertretung am kommenden Donnerstag eine Beschlussvorlage  in eigener Sache vorbereitet (20.10.11 – HA TOP 10). Unter Tagesordnungspunkt 10 möchte er, dass der Hauptausschuss einen Beschluss fasst zur: „Rückerstattung verauslagter Rechtsanwalts- und Gerichtskosten für die Beantragung einer einstweiligen Verfügung gegen Herrn Ferdi Breidbach“ Etwa…

Weiterlesen »

Ende der SONNTAG(s)-Ruhe: Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

25. März 2011
Ende der SONNTAG(s)-Ruhe:   Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

Mittwoch vormittag erhielten dem Vernehmen nach Bürgermeister Baier (SPD) und sein Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, überraschenden Besuch in ihren Amtsräumen und zwar von Ermittlungsbeamten der Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für Korruption  aus Neuruppin.  Zum Umfang der abtransportierten Akten liegen uns  keine zuverlässigen Informationen vor. Wie Oberstaatsanwalt Winter jedoch gegenüber klaerwerk bestätigte , befinden sich Bürgermeister Baier und sein Baudezernent schon seit längerer Zeit im Visier der…

Weiterlesen »

Schlimm: Rathausneubau Blankenfelde – Zusammenfassung der Entwurfsplanung

24. März 2011
Schlimm: Rathausneubau Blankenfelde – Zusammenfassung der Entwurfsplanung

Guten Tag! Heute abend in der Gemeindevertretersitzung soll nach dem Willen von Bürgermeister Baier und Baudezernent Sonntag „Die Bestätigung der Entwurfplanung zum Bauvorhaben Rathaus (Teil A: Hochbau, Teil B: Infrastruktur) über die Bühne gehen. Merk-Würdig, in diesen Unterlagen fehlen jegliche Angaben zur Brutto-/Nettonutzfläche. Es gibt darin keinen Nachweis  der Raum- und Flächenplanung. Bürgermeister und Dezernenten…

Weiterlesen »

Die “Rathaus-Sieger” durchschlagen den gordischen Knoten in Blankenfelde nicht

26. August 2010

Unter diesem Titel veröffentlichte die MAZ Mitte Juli 2010 einen Text zum Rathaus-Neubau in Blankenfelde.  Dieses mal dankenswerter Weise nicht von Elke Höhne sondern vom Leser Jürgen Peter – eine aufschlussreiche Reaktion auf deren MAZ-Beitrag vom 12.06.2010, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Dieser Leser fragte sich, wie die elfköpfige Jury dazu kommen kann, “…

Weiterlesen »