Posts Tagged ‘ Augiasstall Planfeststellungsbehörde ’

BBI/BER: Die Schwarz’sche Ungleichung: 0 < N < 1 --> N = 6 und ein Planfeststellungsbeschluss

28. Januar 2012

  Was ist eigentlich vom höchst richterlich bestätigten Planfeststellungsbeschluss – soweit er den Flugbetrieb und die damit verbundene Lärmverseuchung des Flughafenumlandes betrifft – noch übrig, nach dem jetzt veröffentlichten Beschluss des Bundesaufsichtsamtes für Flugsicherung zu den „Neuen Flugrouten“ ? Nichts ! Aber das ist ja noch nicht alles. Das wird so richtig deutlich, wenn man…

Weiterlesen »

Pressemitteilung: Sitzungen der Fluglärmkommission sollten öffentlich stattfinden

5. November 2010

Der Vorsitzende des Flughafenauschusses der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, Matthias Stefke fordert, dass die Sitzungen der Fluglärmkommission für den BBI in Schönefeld zukünftig öffentlich stattfinden. Stefke: „ Die Schlichtungsgespräche zu dem ebenfalls hochumstrittenen Großprojekt Stuttgart 21 finden öffentlich statt. Man kann sie zumindest im Internet oder sogar im Fernsehen auf dem Ereignis- und Dokumentationskanal Phönix live mitverfolgen.…

Weiterlesen »

Bizarre Veranstaltung – Platzeck in Mahlow

5. November 2010

Wie die MAZ von heute berichtet, hat sich die Obrigkeit aus Potsdam am 4.11.2010 überraschend in Mahlow unters Volk gemischt. Unters Parteivolk. Unter ausgewählte Parteigenossen – so ist es besser. Teilnehmer der Parteiveranstaltung lt. MAZ:  Ministerpräsident Platzeck (SPD),  Landrat Giesicke (SPD),  Kreistagsvorsitzender Christoph Schulze (SPD),  Bürgermeister Baier (SPD) Platzeck: „Wir müssen versuchen, dass es  für…

Weiterlesen »

BVBB fordert Entlassung des Brandenburgischen Verkehrsministers

25. August 2010

Liebe Leser, klaerwerk-blog wird demnächst ein ausführliches Interview zu diesem und weiteren Themen mit dem Ehrenvorsitzenden des BVBB, Ferdi Breidbach, veröffentlichen. Hier zunächst die ungekürzte Presseerklärung des BVBB: BVBB-Presseinformation vom Mittwoch, 25. August 2010 BVBB fordert die sofortige Entlassung des Brandenburgischen Verkehrsministers wegen dreisten Verstoßes gegen die prozessuale Wahrheitspflicht Monatelang haben die Prozessvertreter (Grawert, Schöning…

Weiterlesen »