Posts Tagged ‘ BER-BI´s fordern Machtwort der Kanzlerin ’

BER-Inbetriebnahmetermin: Für eine Problemlösung gibt es seitens FBB keine Planung

15. Dezember 2016

Unabhängig davon, was über BER Inbetriebnahmetermine weiter behauptet und veröffentlicht wird, entlarvt „Neue Aktion“ (NA, wwwber-na.de)  in der folgenden Dokumentation die Propagandaaussagen zu einer Inbetriebnahme des BER 2017, angedeutet 1. Quartal 2018, als Märchenerzählung. Nach Lage aller Fakten, ist die Inbetriebnahme theoretisch frühestens im 1. Quartal 2019 möglich. Unabhängig vom Inbetriebnahmetermin gibt es bis dahin…

Weiterlesen »

BER: 2016 wird ein „Weiter so“ und nicht ein „Genug ist genug“

15. Januar 2016

Irreführung über BER-Status ist Produkt von Verzweiflung – es stellen sich zwingende Fragen Wer Erklärungen, Propagandaaussagen und Jubelmeldungen von BER „Flughafenchef“ Mühlenfeld, oder aus der Kunkelschen/Abbou- Propagandaabteilung nachvollziehen will, der blickt in einen Abgrund von Hilflosigkeit, Ungereimtheiten und offenen Problemen, auf die es keine Antworten gibt. Weiterhin ist erstaunlich, dass verantwortliche Abgeordnete in den Länderparlamenten…

Weiterlesen »

Bürgerinitiativen fordern Machtwort der Kanzlerein

30. September 2015

Milliardengrab BER – Es wird Zeit für ein Machtwort der Kanzlerin 600 Brandschutzwände müssen eingerissen, erneuert oder nachgebessert werden, so beichtete es Flughafenchef Karsten Mühlenfeld gestern im BER-Sonderausschuss. Heute nun berichtet die B.Z., dass nun auch die Parkhäuser schon vor Eröffnung ein Sanierungsfall sind. Bröckelnder Putz und Risse lassen Gutachter an deren Standsicherheit zweifeln. Nicht…

Weiterlesen »