Posts Tagged ‘ Bürgermeister Ortwin Baier (SPD) – konkrete Vorwürfel ’

BM-Wahl 2011: Auch die SPD sagt Wahlkampftermine ab

7. September 2011

Nachdem Bernd Heimberger am 6: September in seinem Text „Abseits des Anstandes“ festgestellt hat: „Statt mit Anstand den Wahlkampf in Blankenfelde-Mahlow zu beenden, wurde er nach dem Tode der Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung, umso makaberer.“ veröffentlichte die MAZ, einen Tag später – heute am 7. September – eine Kurzmeldung unter der Überschrift  „Auch die SPD sagt…

Weiterlesen »

Wort zum Montag

5. September 2011

„Die Ära von Baier geht wohl zu Ende“, sagte ein Mahlower. Er kam aus einer Wahlveranstaltung, zu der der Bürgermeister eingeladen hatte. Der Mahlower war einer der sieben Besucher, der sich, wie er sagte, das „Gelabere“ angehört hat. Das war so, wo immer der Bürgermeister im Juli und August als Wiederbewerber für´s Amt auftrat: Gähnende…

Weiterlesen »

Ortwin Baier (SPD): Flucht nach vorne …

2. September 2011
Ortwin Baier (SPD): Flucht nach vorne …

Dass ein Beschuldigte seine Unschuld zum Tatvorwurf der Veruntreuung öffentlicher Gelder beteuert, liegt in der Natur der Sache. Zu fragen wäre an dieser Stelle höchstens, warum so urplötzlich? Warum erst jetzt? Das Ermittlungsverfahren läuft seit fast zwei Jahren und die Entscheidung Einstellung oder Anklageerhebung steht noch immer aus. Könnte es sein, dass nackte Angst dahinter steht?…

Weiterlesen »