Posts Tagged ‘ Dieter Pappschik gegen Ortwin Baier ’

Bürgermeister soll Behauptung im Auftrag der Gemeinde unterlassen

14. Juli 2016

Der Fall Ortwin Baier/Dieter Pappschik und kein Ende? Der Fall eines Charakterlosen. Wir haben dazu ausführlich berichtet. In einem Beschlussvorschlag zu TOP 41 der heutigen Gemeindevertretersitzung, der klaerwerk vorliegt, heißt es dazu: Die Gemeindevertretung weist den Bürgermeister an, es zu unterlassen, im Auftrag der Gemeinde weiter zu behaupten, Herr Dieter Pappschik habe „wider besseren Wissens…

Weiterlesen »

Ein teurer Abschied

5. August 2015

Ein teurer Abschied? Keine Sorge, dieser Beitrag wird sich nicht um die Werbebotschaften von Konzernen in Sachen Sterbegeldversicherung drehen. Hier soll es nur um Kosten gehen, die entstehen, wenn sog. kommunale Spitzenkräfte „abdanken“.  Gegen die ehemalige CDU-Fraktionsvorsitzende, Regina Bomke, sind inzwischen auf wundersame Weise keine Schadensersatzansprüche seitens der Gemeinde mehr anhängig. Und zwar Schadenersatzansprüch wegen…

Weiterlesen »

Alles im Griff und nichts begriffen!

20. Juli 2015

Ortwin Baier und seine Persönlichkeitsrechte Oh ja, was vermeintliche Angriffe auf   s e i n e   „persönliche Ehre“ anbelangt, da läßt Bürgermeister Ortwin Baier nicht mit sich spaßen.  Ein aktueller Beleg dafür war die Forderung seines Rechtsanwaltes, klaerwerk solle „unverzüglich“ die „Behauptungen löschen“: „Auf Betreiben von Bürgermeister Ortwin Baier (…) wurden die zur Auswahl…

Weiterlesen »