Posts Tagged ‘ Doreen Schmalenberger-Dieter Pappschik-Ortwin Baier-Der Verständnislose ’

Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Verstand?

19. September 2016

Was ist eigentlich aus der medienwirksamen Ankündigung (maz-16-17-juli-2016) von Verwaltungsleiter Ortwin Baier geworden, den im Juli gefaßten  Beschluss des Kommunalparlaments in Sachen Tunnelausbau Blankenfelde bei der Kommunalaufsicht beanstanden zu wollen, da dieser „nicht regelkonform und damit rechtswidrig“ sei? Denn, wie es der Zufall will, wurde mit dieser Entscheidung der im April von ihm eingefädelten Beschluss…

Weiterlesen »

Über Knöllchen und anderes Gelalle und Gelulle

8. Mai 2016

Das Thema „Berliner Strasse /Evangelische Grundschule“ ist inzwischen auch ein Evergreen. Was die Verwaltung unter dem, inzwischen vom Gehöft gejagten, Baudezernenten Baiers dort offenkundig vor Jahren planungsseitig verbockt hat, verfolgt die Anwohner bis heute. Unlängst vermutete Helmar Loske, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Berliner Strasse“ sogar „einen Fall von Rechtsbeugung durch das Ordnungsamt“, wie die Maz am…

Weiterlesen »

Neu: Anonymisierungswahn und ein dringender Verdacht

18. Februar 2016
Neu: Anonymisierungswahn und ein dringender Verdacht

Nun zu einem Stück, dass der Verwaltungsleiter gerade mit seiner Datenschutzbeautragten im Schlepptau aufführt.  Seit Menschengedenken kam in dieser Gemeinde nie jemand auf diese Idee, derartiges auszutüfteln. Rein in die Anonymisierungs-Kartoffeln, raus aus den Anonymisierungs-Kartoffeln und wieder rein. Und der gewöhnliche Volksvertreter? Er geht leer aus, was künftiges Wissen zur Identität aufmüpfiger Petenten anbelangt. Nur…

Weiterlesen »

Der Verständnislose

5. Oktober 2011

Ein furchtbar gedrückter, mit Minderwertigkeitskomplexen noch und noch ausgestatteter Mensch? Jedenfalls fordert er eine Gratulation. Er ist schließlich der neue Bürgermeister. Das ist doch das Mindeste, was man erwarten kann, oder? (Aktion-Reaktion) In seiner Realität ist eine pragmatische Reaktion erforderlich. Bleibt diese für den Moralisten aus, belässt er es nicht etwa bei Verständnislosigkeit  sondern muss „moralisch…

Weiterlesen »