Posts Tagged ‘ Flörsheim-Leben in der Einflugschneise ’

BER-Flugrouten: 7 GRÜNDE

10. Oktober 2013

7 Gründe warum der Streit über die Flugrouten am BER beendet werden muss _______________________________________________________________   1.  Jede Diskussion über Flugrouten lenkt nur vom eigentlichen Übel, dem falschen Standort, ab. 2.  Wer sah, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS)  – in einer früheren Klage vor dem OVG – die Müggelsee-Route mit der Vermeidung von Doppelbelastungen verteidigte, wusste,…

Weiterlesen »

Kinder und Fluglärm

19. März 2013

Heike Saase, Elternsprecherin an der Ingeborg-Feustel-Grundschule hat für alle interessierten Eltern und BürgerInnen von Blankenfelde-Mahlow • für Freitag, den 22. März 2013, • im Gasthof "Zur Eiche" Blankenfelde, • um 19 Uhr, eine Informationsveranstaltung zum Thema " Fluglärm macht krank " organisiert. Dafür konnte Frau Saase die Ärzte Dr. Brodel und Dr. Thoms gewinnen, die…

Weiterlesen »

Zum Zusammenhang von Nachtflugverbot und Landratswahl

4. Januar 2013

Am 24. Dezember 2012 veröffentlichte die Maz den Beitrag "Nachtflug-Text in Stein gemeißelt". Darin heißt es u.a. im Zusammenhang mit dem in der ersten Stufe erfolgreichen Nachflugbegehren:  "Möglich ist allerdings auch, dass der Landtag dem Wunsch nach einem Nachtflugverbot entspricht. Dann kommt es nicht zum Entscheid. Dieser Fall ist allerdings nach bisherigen Äußerungen von SPD…

Weiterlesen »

rbb und Fluglärmfetischisten

18. Mai 2012

rbb und die Fluglärmfetischisten – eine makabre Manipulation der unbedarften Fernsehzuschauer Da ist sich der an sich renommierte Fernsehsender rbb am 17. 5. 2012 nicht zu schade, eine „Hymne an den Fluglärm“ mit der Sendung „Tegel – Flugzeuge zum Anfassen“ zu senden, in der vonanwohner des Flughafens Tegel zum Ausdruck gebracht wird, wie schön und interessant es…

Weiterlesen »

Baier beeindruckend?

26. März 2012

Ortwin Baier hat sich ordentlich ins Zeug gelegt. Als Bürger Baier, Bürgermeister Baier, als Bürger-Bürgermeister? So genau war das nicht auszumachen. Nicht in der Sitzung der Gemeindevertretung am 22. März 2012, als der Tagesordnungspunkt „Konsequenzen der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow aus dem am 26.1.2012 vom Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) verkündeten Flugrouten des Flughafens BBI/BER“ debattiert wurde. So…

Weiterlesen »

Parteien-Demenz statt Konsequenz

12. Februar 2012

Frau Zentraf-Gerlach rief kürzlich zur Diskussionsveranstaltung der BI Mahlower Schriftstellerviertel zum Fluglärm. Es kamen nicht viele angesichts eines Themas,  das die Existenz von 25 500 Einwohnern berührt. Ob sie ahnten, was sie erwartet oder, daß sie von den anwesenden Parteifunktionären nichts zu erwarten haben? Regina Bomke, Vorsitzende der CDU-Fraktion, fordert mehr Informationen zum Fluglärmschutz. Mehr…

Weiterlesen »

Weiter lebenswert ?

12. Februar 2012

Als ich den Beitrag in der MAZ vom 9. Februar 2012 – Schadensbegrenzung oder Fluchtgeld – gelesen hatte, war ich nicht nur wütend sondern ich stellte mir auch die Frage: Was soll uns dieser Beitrag sagen? Für mich eine reine Verdummung, schlicht und einfach nur Verdummung. Wer von den Fraktionsvorsitzenden ist in der Lage, konkrete…

Weiterlesen »

Willkommen BBB TV: Die einen haben den Dreh raus, die anderen haben das Kreuz zu tragen!

3. Februar 2012

  BBB TV der neue Sender „Bürger für Berlin und Brandenburg TV“ ist seit gestern online. Ab sofort können Sie seine Sendungen auf www.BBBTV.de sehen. In der Regel handelt es sich um Magazin-Beiträge, d.h. das nachstehende 18-Minuten-Video umfaßt mehrere Themen. Zum Beispiel den Schallschutz in der Astrid-Lindgren- und der Ingeborg-Feustel-Grundschule unserer Gemeinde. Dafür hatte BBB…

Weiterlesen »

Die polemischen Schreiben der Frau Zentgraf-Gerlach

25. Januar 2012

Seit dem Konsensbeschluss im Sommer 1996 konnte sich jeder über die Folgen daraus informieren. Allerdings nicht über die geplanten und geheim gehaltenen Flugrouten. Schon damals gab es u.a. einen Info-Bus, in dem man sich den auf seinem Grundstück zu erwartenden Lärm anhören konnte. Viele Informations-Unterlagen zum BBI waren verfügbar. Frau Z.-G. ist trotzdem in die…

Weiterlesen »

Grab Schaufeln

24. Januar 2012

Dass die Geduld von Matthias Stefke, des Fraktionsvorsitzenden der Wählergemeinschaft des BVBB in der Gemeindevertretung von Blankendfeldes-Mahlow, ständig überfordert wird, ist gut zu verstehen. In der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses, am 19. Januar 2012, brachte Stefke zum xten Male den einzig denkbaren Zukunfts-Flughafen Berlin, also Sperenberg, ins Gespräch. Wie stets abwehrende Gesichter der Verwaltungsführung. Wie…

Weiterlesen »