Posts Tagged ‘ Georgien – Heike Saase ’

Ausgerechnet Kalinka

27. Mai 2015

Zu „Grüne fordern Rücktritt von Stefke und Schrader“ (21.05.2015 – Zossener Rundschau) Aufgeblasen als Fraktion, wobei es nur ein „Fraktiönchen“ ist, als Partei Grüne – wobei sie in Blankenfelde-Mahlow nur ein unbedeutendes „Grünchen“ sind, fordert der politische SPD-Vasall Kalinka, den Rücktritt der BVBB-WG -Gemeindevertreter Schrader und Stefke. In der Tat, zumindest was Schrader angeht kann man…

Weiterlesen »

Anfragen zur Gemeindevertreter-Sitzung am Donnerstag

18. März 2014

Tagesordnung BVBB-Fraktion Anfragen zur 83. GV-Sitzung Anfragen_zur_83_Sitzung_der_GV von Gerrit Schrader

Weiterlesen »

Kinder und Fluglärm

19. März 2013

Heike Saase, Elternsprecherin an der Ingeborg-Feustel-Grundschule hat für alle interessierten Eltern und BürgerInnen von Blankenfelde-Mahlow • für Freitag, den 22. März 2013, • im Gasthof "Zur Eiche" Blankenfelde, • um 19 Uhr, eine Informationsveranstaltung zum Thema " Fluglärm macht krank " organisiert. Dafür konnte Frau Saase die Ärzte Dr. Brodel und Dr. Thoms gewinnen, die…

Weiterlesen »

Zu „Der entspannte Stratege“, Maz 26.02.2013

26. Februar 2013

Am 24. März 2013 wird im Landkreis TF der neue Landrat gewählt. Die Maz stellt dazu die Kandidaten, hier Gemeindevorsteher Kalinka (Fraktion SPD/Grüne), an ihren Lieblingsorten vor. In ihrer heutigen Ausgabe behauptet das Blatt: "Grünen-Landratskandidat Kalinka geht die Politik wissenschaftlich" an. Dazu schrieb uns ein klaerwerk-Leser: "wenn man sich kalinkas politikverhalten ansieht, sein abstimmungsverhalten bei parlamentsentscheidungen und wir nun…

Weiterlesen »

Antrag: Strafanzeige gegen die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB)

15. Januar 2013

Schon wieder eine Strafanzeiger? Ja. In diesem Fall aber nicht hinter verschlossenen Türen im Gemeindeparlament, gegen aufmüpfige Bürger oder Gemeindevertreter. Dieses Mal geht es auf Vorschlag der BVBB.-WG-Fraktion um eine Strafanzeige mit einer Qualität der anderen Art: Antrag zu Anzeige gegen die FBB PDF-1

Weiterlesen »

Vergessen und vergeben?

7. November 2012

An solchen Spekulationen beteilige ich mich nicht. Eine handvoll netter Leute wetteten neulich, ob der BM von B-M an seinem 10. Jahrestag der Amtseinführung (14. Januar 2014)noch im Amt ist. Die Mehrheit der Wettenden haben nun eine Flasche Sekt gut. Ich erwarte, dass die Staatsanwaltschaft bis zum genannten Tag unmißverständlich sagt, wer, warum, welche Untaten…

Weiterlesen »

„AG Strafanzeigen“ gegründet?

1. November 2012

Dass der Bürgermeister die Bürgerinitiative "AG Brandenburger Platz" verklagen will, darüber hat klaerwerk berichtet. Interessant daran ist, dass die Bürgerinitiative nach kurzzeitiger Irritation, trotz Drohung mit einer Konventionalstrafe in Höhe von 5.000 € bis dato keinen Anlass sieht, ihre Presseerklärung zu widerrufen. (Presseerklärung+25-09-2012)   Auch zur unlängst erstatteten Strafanzeige von Bürgermeister Baier gegen Heike Saase hat klaerwerk…

Weiterlesen »