Posts Tagged ‘ Heinrich Scholl (SPD) ’

Wer die Wahl hat, hat die Qual? Oder hat, wer nicht wählt, weit größere Qualen?

15. September 2013

Direkt-Kandidatin zur Bundestagswahl im Wahlkreis 62, Tina Fischer (SPD), hat gelogen Was alles will man uns in Teltow-Fläming noch zumuten: ein von Stolpe und Platzeck vor die Haustür gesetzten Großflughafen, ein von der SPD-geführten Landesregierung geförderter Schallschutzbetrug, einen wegen Korruption und Strafbefehl abgewählten SPD-Landrat und einen unter Korruptionsverdacht stehenden Landrats-Kandidaten der gleichen Partei. Und als…

Weiterlesen »

Teil 1: WOBAB-Dokumentation

9. August 2012

Im Mai diesen Jahres haben wir angekündigt, dass wir in loser Folge Fakten dokumentieren werden, die Bürgermeister Baier und seine Hintermänner in den Fraktionen von SPD, CDU und Linken verschweigen, wenn es darum geht der Öffentlichkeit die Nichtverlängerung des Dienstvertrages von WOBAB-Geschäftsführer Bachmann zu erklären bzw. zu verkaufen. Dazu erschien am 26.Juli 2012 in der…

Weiterlesen »

Suggerierte Sicherheit

29. April 2012

Wie es aussieht, ist Bürgermeister Ortwin Baier (SPD) inzwischen dazu übergegangen, im Amtsblatt/Lokalanzeiger (Ausriss aus Lokalanzeiger v. 18.04.2012) über ausgewählte Ermittlungsverfahren zu seiner Person zu infomieren. Natürlich verschweigt er, dass Ferdi Breidbach Widerspruch eingelegt hat gegen die Einstellungen der Ermittlungen gegen seine Amtsherrlichkeit und schon von daher Zurückhaltung über den endgültigen Ausgang der Sache angeraten…

Weiterlesen »