Posts Tagged ‘ „intelligente“ Flugrouten ’

Bretschneiders Dauerschallpegel-Täuschung: Fluglärmentlastung durch abwechselnde Benutzung der BER-Pisten

12. Januar 2014
Bretschneiders Dauerschallpegel-Täuschung: Fluglärmentlastung durch abwechselnde Benutzung der BER-Pisten

Kürzlich überraschte Flughafenkoordinator Bretschneider (SPD) die Öffentlichkeit mit einem weiteren Vorschlag zu nächtlichen „Fluglärmentlastung“. Und zwar durch tageweise abwechselnde Belegung der BER-Start- und Landebahnen und damit durch die Schaffung von abwechselnden Ruhephasen für die im Bereich der An- bzw. Abflugkorridore wohnenden Menschen der am schwersten belasteten Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Diedersdorf, Berlin-Bohnsdorf, Waltersdorf, Schulzendorf, Eichwalde und Zeuthen…

Weiterlesen »

BER-Flugrouten: 7 GRÜNDE

10. Oktober 2013

7 Gründe warum der Streit über die Flugrouten am BER beendet werden muss _______________________________________________________________   1.  Jede Diskussion über Flugrouten lenkt nur vom eigentlichen Übel, dem falschen Standort, ab. 2.  Wer sah, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS)  – in einer früheren Klage vor dem OVG – die Müggelsee-Route mit der Vermeidung von Doppelbelastungen verteidigte, wusste,…

Weiterlesen »

Kontroverse: BVBB und Piratenpartei Brandenburg

8. Juli 2012

Der Bürgerverein Brandenburg-Berlin (BVBB) begrüßt den Beschluss des Landesparteitags der Brandenburger Piraten, das Volksbegehren für ein Nachtflugverbot am Hauptstadtflughafen BER zu unterstützen. Anders als die Regierungsparteien von Berlin und Brandenburg, die immer noch hoffen, sich dauerhaft hinter den Urteilen des Bundesverwaltungsgerichts verstecken zu können, gehen die Piraten damit den vom Gericht gewiesenen Weg, demzufolge Fragen…

Weiterlesen »

Weiter lebenswert ?

12. Februar 2012

Als ich den Beitrag in der MAZ vom 9. Februar 2012 – Schadensbegrenzung oder Fluchtgeld – gelesen hatte, war ich nicht nur wütend sondern ich stellte mir auch die Frage: Was soll uns dieser Beitrag sagen? Für mich eine reine Verdummung, schlicht und einfach nur Verdummung. Wer von den Fraktionsvorsitzenden ist in der Lage, konkrete…

Weiterlesen »

Ein Skeptiker hat Recht behalten – oder: Der Wirtschaft ist egal, welche Partei unter ihr regiert

31. August 2011

Lesen Sie bitte zum nachstehenden Bericht von Herrn Deichmann, datiert auf den 23.8.2011, auch den heutigen Kommentar von Matthias Stefke unter dem „Offenen Brief des BVBB an alle BIs“ _______________________________________________________________________________________________________________ Brandenburger CDU-Spitzenkandidatin Dr. Saskia Ludwig hatte am Montag, den 22.08.2011 im Seebad Rangsdorf zur Anhörung geladen: Protagonistin und Jeanne d’Arc der Betroffenen oder Wirtschaftslobbyistin auf…

Weiterlesen »

BBI-Flugrouten-Debatte: Eine Propanganda-Kulisse! Dahinter tickt die Uhr der Wahrheit …

17. Februar 2011
BBI-Flugrouten-Debatte:    Eine Propanganda-Kulisse! Dahinter tickt die Uhr der Wahrheit …

Gönnen Sie sich, liebe klaerwerk-Leser, bitte auch künftig die Lektüre  der Märkische Allgemeine Zeitung, insbesondere deren Grafiken zum Thema BBI-Flugrouten. Der Rest ist selbsterklärend, da gibt es nichts zu kommentieren. _____________ Liebe Mitstreiter, wie am 14.02.11 besprochen, anbei die 8 Bilddateien der Flugspuren am Beispiel des Tages 09.02.11  z.w.V. Ich forderte  (auf der Konferenz der…

Weiterlesen »

SPD-Bürgermeister Baier und BBI-Flugrouten: Nix gut, nix karascho!

11. Januar 2011

Die Fraktion BVBB-Wählergruppe Mitglieder & Sympathisanten (BVBB-WG) in der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow missbilligte vor einigen Tagen das eigenmächtige, unabgestimmte Vorgehen von Bürgermeister Baier (SPD) in Sachen Flugrouten-Vorschlag gegenüber der Deutschen Flugsicherung (DFS). In der Dezember-Sitzung der Gemeindevertretung war im Rahmen der Protokollkontrolle bekannt geworden, dass sich Baier den Vorschlag des Ingenieurbüros Dr. Fuld mit der Südabkurvung…

Weiterlesen »