Posts Tagged ‘ Leitbildentwurf zur Kreisgebietsreform durchgepeitscht ’

Landtagswahl mit Neuanfang: Liste 6 / FREIE WÄHLER: … aber ohne Sprachverhunzung

30. August 2019

Von: „Magnus Muschiol“ <M.Muschiol@web.de> Datum: 27. August 2019 um 11:44:33 MESZ An: drwinfriedludwig.wahlen2019@freenet.de Kopie: info@petervida.de Betreff: Aw: Nr. 20: Ist der Wahlkreis 18 wirklich Baaske-Land? Endlich den Neuanfang wagen … Lieber Winfried Ludwig, inhaltlich können wir Ihnen in weiten Teilen ja zustimmen, aber was soll diese in der deutschen Grammatik nicht existente Form des Plurals…

Weiterlesen »

Kreisgebietsreform: Woidtke(SPD) stoppt das angeblich wichtigste Vorhaben seiner Landesregierung – ein Erfolg von Kommunen, Kreistagen, Personalräten u.a. Fachgremien

1. November 2017

Stopp der Kreisreform bestätigt die BVB / FREIE WÄHLER – Position BVB / FREIE WÄHLER begrüßt den Entschluss des Ministerpräsidenten zum Stopp der Kreisreform. Das geplante Gesetzesvorhaben hat sich in den vergangenen Monaten nicht nur politisch sondern auch fachlich selbst überholt. Vor genau einem Jahr startete die Unterschriftensammlung für die Volksinitiative. Seitdem haben nicht nur…

Weiterlesen »

SPD und Linke: Leitbildentwurf zur Gebietsreform

18. Juli 2016

In der Sitzung des Landtages am 13. Juli  haben SPD und Linke den Leitbildentwurf zur Gebietsreform gegen jedewede Vernunft und Kritik durchgepeitscht. Auch unser 133-seitiger (!) Änderungsantrag wurde, ohne dass sie ihn gelesen hätten, abgelehnt. Sehen Sie hier auch unseren Hauptredebeitrag gegen die geplante Gebietsreform http://www.rbb-online.de/imparlament/brandenburg/2016/13–juli-2016/13__juli_2016_-_31__Sitzung_des_Brandenburger_Landtags/peter-vida–bvb-freie-waehler—-as.html Lesen Sie die Zusammenfassung der Debatte unter: http://bvb-fw.de/presse/rot-rot-peitscht-leitbild-durch#main BVB…

Weiterlesen »