Posts Tagged ‘ Lüge-Nur ein Nobody ’

Neu: Anonymisierungswahn und ein dringender Verdacht

18. Februar 2016
Neu: Anonymisierungswahn und ein dringender Verdacht

Nun zu einem Stück, dass der Verwaltungsleiter gerade mit seiner Datenschutzbeautragten im Schlepptau aufführt.  Seit Menschengedenken kam in dieser Gemeinde nie jemand auf diese Idee, derartiges auszutüfteln. Rein in die Anonymisierungs-Kartoffeln, raus aus den Anonymisierungs-Kartoffeln und wieder rein. Und der gewöhnliche Volksvertreter? Er geht leer aus, was künftiges Wissen zur Identität aufmüpfiger Petenten anbelangt. Nur…

Weiterlesen »

SOS von der MS „Blankenfelde-Mahlow“

23. Januar 2013

GLOSSE Da hat kürzlich ein Beschuldigter SOS gefunkt, undzwar von der Kommandobrücke der MS „Blankenfelde-Mahlow“.  Steht in der Zeitung. Nachdem er zuvor maßgeblich mit dafür gesorgt hat, dass das Schiff leck geschlagen ist? Rekapitulieren wir: Als seinerzeit die Probezeit des SOS-Funkers, Baudezernent Sonntag, abgelaufen war – sorgte er zunächst dafür, dass die Projektentwürfe der kommunalen Baugesellschaft (WOBAB) in der Versenkung verschwinden. Nachdem er anschließend einige Jahre nichts…

Weiterlesen »

Zu den Ergebnissen der AG Strassenbau und das Wort zum SONNTAG

9. Oktober 2012

Es war einmal eine Sondersitzung des Bau- und Territorialausschusses (BUTA). Da gab es eine Einigung: Wir bilden drei Arbeitsgemeinschaften in Sachen Straßenbau und beteiligen die Bürger.  Dann kam die denkwürdige Gemeindevertretersitzung am 20. September 2012 mit einem Bürgermeister, der es angesichts seiner Verantwortung für die Vorgänge um WOBAB-Geschäftsführer Bachmann und das Scheitern des Rathaus-Projektes für…

Weiterlesen »

Nur ein Nobody

10. März 2012
Nur ein Nobody

  18 Uhr. Moment mal! Heute noch nicht gelogen? Bitte jetzt nicht lügen! Sofern man nicht mitten im politischen Geschäft ist. Wie denn sonst im Geschäft bestehen? In dem kann man doch nur mit Lügen leben. Lügen ist Leistung. Und Leistung ist gefragt. Wenn man in ein Amt oder ähnlich Geartetes gerät. Wie den sonst…

Weiterlesen »