Posts Tagged ‘ MAZ 14.12.2011-„4 von 56“ von Ekkehard Freytag ’

II Dokumentation einer Diffamierung

20. Dezember 2011

Eigentlich wollten wir an dieser Stelle in unserer Dokumentation fortfahren mit der Veröffentlichung des Schreibens des Kreistages vom 16.12.2011 an Bernd Heimberger, unterzeichnet von Gilbert Furian mit ● dem Hinweis auf einen Anhörungstermin am 12.Oktober 2011 in der Kreisverwaltung, ● einem als „Persönlich/Vertraulich“ gekennzeichneten Schreiben der Stasi-Unterlagenbehörde an den Kreistagsvorsitzenden Christoph Schulze einschl. Belehrung zur Zweckbindung…

Weiterlesen »

I Dokumentation einer Diffamierung

17. Dezember 2011
I Dokumentation einer Diffamierung

Am 14. Dezember 2011 berichtete die MAZ zu den Ergebnissen der Stasiüberprüfung des Kreistages. Bernd Heimberger (69), ● Schriftsteller, Autor, Publizist ● Vorsitzender der Fraktion BürgerBündnis Blankenfelde Mahlow ● Vorstand des Kulturvereins Blankenfelde ● Mitglied des Kreistages des Landkreises Teltow-Fläming ● Autor der ersten Stunde des regionalen online-magazins klaerwerk soll in diesem Beitrag von E.…

Weiterlesen »

Stasi und Bernd Heimberger ?

14. Dezember 2011

Der MAZ-Beitrag von heute „4 von 56“ wirft Fragen auf. Zunächst, eine Antwort vorweg: Bernd Heimberger war nicht eine Sekunde seines Lebens als IM für die Staatssicherheit tätig und hat nicht eine Silbe für sie aufgeschrieben. Dies wußte auch Ekkehard Freytag, Verfasser des MAZ-Textes. Das hätte er nur schreiben müssen, wenn es denn noch in…

Weiterlesen »