Posts Tagged ‘ Offener Brief von Peter Sandmann – Abwahl von Landrat Peer Giesecke (SPD) ’

Regie-Panne: Die neue Landrätin heißt Cornelia Wehlan (Linke)

9. September 2013

Nachdem es Tage zuvor noch hieß, dass sämtliche Kandidaten auf dem Stimmzettel erscheinen werden, waren es dann plötzlich nur noch drei. Herr Fredrich (SPD/CDU), Herr Götze (FDP) und Frau Wehlan von den Linken. Im 2. Wahlgang setze sich dann Cornelia Wehlan mit 27 : 25 Stimmen durch. Da gefror  SPD-Strahlemann Gerhard (Ex-Landratskandidat und Bürgermeister von…

Weiterlesen »

Demokratie-Dilemma

27. März 2013

Sehr aufmerksam verfolge ich die Kommentierungen zu den einzelnen Klärwerk-Berichten. Dieses Mal bin ich versucht, mich auch einmal dazu zu äußern. Jeder ist – Gott sei Dank – frei in seiner Entscheidung, ob und wie er wählt. Ich halte auch das Nicht-zur-Wahl-Gehen für ein demokratisches Recht. Es ist sicher für Unentschlossene hilfreich, wenn Empfehlungen ausgesprochen…

Weiterlesen »

Konflikt-Thema: Windkraftanlagen im Landkreis

15. März 2013

Am 24. März ist Landratswahl im Landkreis TF. Gestern stellten sich die Landratskandidaten in einem Redaktionsgespräch den Fragen der Maz. "Alle finden alternative Energien gut – nur keiner will die Windräder in der Nähe haben. Wie gehen Sie mit diesem Konflikt um?" – lautete die Schlussfrage an alle.  Lesen Sie hier die Antworten der Kandidaten. Es folgt ein Beitrag…

Weiterlesen »

Zu „Der entspannte Stratege“, Maz 26.02.2013

26. Februar 2013

Am 24. März 2013 wird im Landkreis TF der neue Landrat gewählt. Die Maz stellt dazu die Kandidaten, hier Gemeindevorsteher Kalinka (Fraktion SPD/Grüne), an ihren Lieblingsorten vor. In ihrer heutigen Ausgabe behauptet das Blatt: "Grünen-Landratskandidat Kalinka geht die Politik wissenschaftlich" an. Dazu schrieb uns ein klaerwerk-Leser: "wenn man sich kalinkas politikverhalten ansieht, sein abstimmungsverhalten bei parlamentsentscheidungen und wir nun…

Weiterlesen »

Nachtrag zur Abwahl von Landrat Giesecke (SPD)

16. Dezember 2012

"Der wegen Korruption vorbestrafte 62-Jährige ist seit Montagabend nicht mehr Landrat von Teltow-Fläming. Der Kreistag versetzte ihn in den einstweiligen Ruhestand", – berichteten die "Potsdamer Neuesten Nachrichten".  Am besagten Montagabend fanden alle Kreistagsabgeordneten auf ihrem Platz die Kopie eines offenen Briefes von Peter Sandmann. Er wendet sich darin unter der Überschrift Wer Giesecke abwählt belohnt…

Weiterlesen »