Posts Tagged ‘ Rathaus Mellensee ’

„Projektgeschäft“ Rathausneubau und O. Baier: Ich habe fertig – ich wünschen Bürgerbegehren!

5. Juli 2016
„Projektgeschäft“ Rathausneubau und O. Baier: Ich habe fertig – ich wünschen Bürgerbegehren!

Maz geht mit Bürgermeister-Darsteller und Co. auf die Barrikade Die Maz-Berichterstattung der letzten Tage zum Rathausneubau Blankenfelde ist aufschlussreich: „Wir brauchen einen Rathausfrieden“ erklären die Damen Grassmann und Biesterfeld (beide SPD) in höchster Not, weil sie das Blankenfelder Zentrum entwickeln und das Rathaus retten wollen. Da wird ausgerechnet G. Kalinka (Grüne) noch einmal ausdrücklich im…

Weiterlesen »

Wer kann sich so viel Aufklärung leisten ?

28. Dezember 2011

Waren das tolle Bilder, die Mitte Dezember durch die Medien gingen. Einweihung des Rathauses der Gemeinde am Mellensee am Standort Klausdorf. „Ein Rathaus aus dem Baukasten“ oder „Das Rathaus ist ein eingelöstes Wahlversprechen –  so titelten „Wochenspiegel“ und „Zossener Rundschau“ – als Bürgermeister Frank Broshog von der Geschäftsführerin seiner kommunalen Baugesellschaft symbolisch den Rathausschlüssel in…

Weiterlesen »

Ende der SONNTAG(s)-Ruhe: Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

25. März 2011
Ende der SONNTAG(s)-Ruhe:   Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

Mittwoch vormittag erhielten dem Vernehmen nach Bürgermeister Baier (SPD) und sein Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, überraschenden Besuch in ihren Amtsräumen und zwar von Ermittlungsbeamten der Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für Korruption  aus Neuruppin.  Zum Umfang der abtransportierten Akten liegen uns  keine zuverlässigen Informationen vor. Wie Oberstaatsanwalt Winter jedoch gegenüber klaerwerk bestätigte , befinden sich Bürgermeister Baier und sein Baudezernent schon seit längerer Zeit im Visier der…

Weiterlesen »