Posts Tagged ‘ Rathausneubau Blankenfelde – Requiem mit dem Sinfonieorchester SPD-LINKE-CDU ’

Die Hühner und der Fuchs: Zu „Mehr Dialog, weniger Säbel“ (Maz v. 24.03.2015)

26. März 2015

„Einer“ – so hieß es in der Maz vom 24.03.2015 – „ist über den Wechsel an der BVBB-Spitze besonders froh: Ortwin Baier, der Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow.“ Nun könne Herr Stefke den Verein nicht mehr für seine politischen Zwecke instrumentalisieren, sagte Baier der Maz. Tatsächlich hat dieser Bürgermeister in den letzten Jahren nicht oft Gelegenheit gehabt,…

Weiterlesen »

Widerstand gegen Kreisgebietsreform – auch an der Parteibasis der rot-roten Landtagsfraktion

3. Februar 2015

Verkehrte Welt in Blankenfelde-Mahlow. Während der Widerstand gegen die Kreisgebietsreform landauf und landab wächst, hat Bürgermeister Baier offenbar nichts anderes im Sinn, als den Interessen der Bürger weiter Schaden zuzufügen. So bezeichnete er in der Maz vom 24.12.2014 die Pläne zur Kreisgebietsreform als „vernünftig und effizient„. Doch zum großen Glück für den „Effizienz-Experten“ Baier spielen…

Weiterlesen »

Zu: „Die gelähmte Gemeinde“, Maz v. 4./5. Januar 2014

7. Januar 2014
Zu: „Die gelähmte Gemeinde“, Maz v. 4./5. Januar 2014

Recht hat er, der Autor des Maz-Beitrages/Printausgabe „Die gelähmte Gemeinde“ (04./05.01.2014), Christian Zielke – mit Blick auf die Sitzungen des Kommunalparlaments in Blankenfelde-Mahlow. „Von politischen Gräben zu sprechen, wäre untertrieben. Es ist eher ein Abgrund, der sich durch die Lager zieht.“ Denn das Projekt Rathausneubau, das wichtigste und teuerste Projekt in der Geschichte der Großgemeinde…

Weiterlesen »