Posts Tagged ‘ Rathausprojekt-Lügner Ortwin Baier ’

Der Bilanzfälscher

3. Februar 2018

Das haben Fördermittelzusagen so an sich, wenn das städtebauliche Konzept, für welches sie beantragt wurden, von der Realität überholt wurde, dann geht das Geld zurück. Eine einfache Mitteilung an das Land, man werde das Geld für den Bau einer Bushaltestelle am Bahnhof mit sechs Plätzen nicht in Anspruch nehmen und der Fall ist erledigt? Das…

Weiterlesen »

Zu „Vierte Rathausklatsche in Folge“ (Maz 29./30.April 2017)

2. Mai 2017

Sich wie der Baron Münchhausen am eigenen Schopf aus dem Sumpf  zu ziehen, damit ist der Bürgermeister am letzten Donnerstag zum vierten Mal gescheitert. Die Maz hat darüber in ihrer Wochenendausgabe in gewohnt einseitigem Stil berichtet. Denn die Diskussion zu TOP 15 war sehr viel aufschlussreicher. Trotz Presseunterstützung („Showdown zum Rathaus / Gutachten: Bürger könnten…

Weiterlesen »