Posts Tagged ‘ Schnapsidee FairLeben ’

Markt der Politik: Tauschbörse

26. September 2018

GLOSSE Wo gearbeitet wird, da werden Fehler gemacht, mögen diese auch noch so klein sein. Welcher Telekom-Techniker hat nicht schon mal einen Freischaltungstermin verpasst? Welcher Stahlwerker ist noch nie in einen Schmelzofen gefallen? Welcher Bürgermeister hat noch nie ein Interview gegeben, in welchem er finstere Mächte im Hintergrund bezichtigt, die 12 Mio. €-Rathaus-Pleite nur inszeniert…

Weiterlesen »

Ein Fall von Dreistigkeit: Zu „Neue Runde im Rathaus-Streit“ (MAZ vom 12. Juni 2018)

19. Juni 2018
Ein Fall von Dreistigkeit:  Zu „Neue Runde im Rathaus-Streit“ (MAZ vom 12. Juni 2018)

  Vorab: klaerwerk hat bewusst die vorstehende Pressemeldung im vollen Wortlaut übernommen. Denn die oberflächliche MAZ-Berichterstattung von C. Zielke dürfte – gewollt oder ungewollt – kaum dazu beitragen, dass interessierte Leser eine sachlich-fundierte Position dazu einzunehmen in der Lage sind: Zitat MAZ 16.717.06.2018: „Für Bürgermeister Ortwin Baier und seinen Intimfeind Matthias Stefke taugt das Thema immer…

Weiterlesen »

Zu „Dahlewitzer fürchten um ihren Wald“ (MAZ vom 14./15. April 2018)

15. April 2018
Zu „Dahlewitzer fürchten um ihren Wald“ (MAZ vom 14./15. April 2018)

Bürgerinitiative: Wald trotz S-Bahn möglich Die „umgewidmete“ NVA-Gulaschkanone im Dahlewitzer Wald kennen wohl nur hiesige Spaziergänger, Jogger und Reiter. Hier, unmittelbar im Winkel von Autobahn und angrenzendem Rolls-Roys-Betriebsgelände ist der Verkehrslärm schon heftig. Auf der Rückwanderung in Richtung Sportplatz verliert er sich dann aber und man bekommt eine Ahnung davon, was dieser Wald an Geräuschemissionen…

Weiterlesen »

Sanktionen, die auf Vermutungen aufbauen? Ein Akt der Zwangssolidarisierung in Zeiten abnehmender Vernunft

27. März 2018
Sanktionen, die auf Vermutungen aufbauen? Ein Akt der Zwangssolidarisierung in Zeiten abnehmender Vernunft

Unter dem „Betreff: Russenpeitsche“ schrieb Hans-Jürgen Jakobs heute im Handelsblatt MORNING BRIEFING: „Ohne Beweise kommt ein Rechtsstaat so wenig aus wie eine Demokratie ohne Transparenz. An beidem fehlt es in der konzertierten Ausweisung von mehr als 100 russischen Diplomaten in über 20 Staaten, unter Orchestrierung durch die USA und Großbritannien und mit Beteiligung von Deutschland.…

Weiterlesen »

Nachruf auf eine „Schnapsidee“: Zum Ableben von FairLeben

28. August 2013

FairLeben – war das ein SPD-Wahlkampf-Slogans im Bürgermeisterwahlkampf 2011 für Ortwin Baier? War das nicht deren Antwort auf alle Sorgen der Wähler in Sachen Flughafen BER? Seht her: FairLeben- wir tun was!? Wie war das noch gleich im Bürgermeisterwahl-Jahr? War es nicht ausgerechnet Fraktionsvorsitzer Scharp (Linke), der das Projekt unbedingt noch vor der Sommerpause 2011…

Weiterlesen »