Posts Tagged ‘ Staatsanwaltschaft erneut im Rathaus ’

Das Nichts läuft auf vollen Touren

22. Juli 2012
Das Nichts läuft auf vollen Touren

In der Tinte Manche Verträge wären nicht mal die Tinte wert, mit der sie geschrieben sind, heißt es. Davon dürfte der Beschuldigte Ortwin Baier, Bürgermeister (SPD), gegen den wegen  Verdacht des Amtsmißbrauchs ermittelt wird, inzwischen ein Lied singen können – mit Blick auf den von seiner Verwaltung eingefädelten und damit von ihm zu verantwortenden IfkBB-Beratervertrag.…

Weiterlesen »

Vertragliches: WOBAB-Geschäftsführer Thomas Bachmann und die Amtsperson Ortwin Baier

2. Juni 2012

Auf das Paket Papier, mit der die Gemeindeverwaltung unter Bürgermeister Ortwin Baier(SPD) die Nichtverlängerung des Anstellungsvertrages von WOBAB-Geschäftsführer Bachmann zu begründen hofft, sind wir kürzlich in einem ausführlichen Beitrag eingegangen. Wir werden darauf noch mehrfach zurückkommen. Nachdem Gemeindevorsteher Kalinka (SPD/Grüne) kürzlich dazu in der Gemeindevertretersitzung äußerte hat, dies wäre nur als Vorlage zu verstehen und…

Weiterlesen »

Nichts fürs Frühstück

1. Juni 2012

GLOSSE   Streift ein Baum ein Auto – oder ist es umgekehrt?  – so hat die Sensation auf Seite 1 der Regionalausgabe der MAZ einen Platz sicher. Zu den beliebten der beliebsten Meldungen gehören die täglichen Hauseinbrüche, die üblichen Taten nimmermüder Kleinganoven und die Radfahrer, die nicht wissen, wie Sie unbeschädigt über eine Kreuzung kommen…

Weiterlesen »

Staatsanwaltschaft erneut im Rathaus

23. Mai 2012

Nach klaerwerk vorliegenden Informationen haben Ermittlungsbeamte des LKA  heute am späten Vormittag dem Rathaus Blankenferlde-Mahlow einen unangekündigten "Besuch" abgestattet. Das ist "Besuch" Nummer drei seit Einleitung des Ermittlungsverfahrens vor gut zwei Jahren gegen Ortwin Baier, seinen Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, die Finanzausschussvorsitzende, Regina Bomke, und andere (Seite 3, TOP 5 – weitere Beschuldigte) im Zusammenhang mit…

Weiterlesen »