Posts Tagged ‘ Strassenumbennungen nach Art des Hauses ’

Mahlow: Bürger gegen Zerstörung des historischen Ortsbildes

25. Februar 2014
Mahlow: Bürger gegen Zerstörung des historischen Ortsbildes

Wer was erreichen will, muss für den Bürger was tun und nicht gegen den Bürger. Der Mahlower Ortsbürgermeister, Claus (LINKE) und seine Kolleginnen im Ortsbeirat (Hellberg/SPD) sowie Bomke (CDU) haben sich dafür eingesetzt, dass die Karl-Liebknecht-Str. wieder zu einer Hauptschließungsstraße umgewidmet wurde – und zwar nachdem die Bürger zuvor die Umwidmung in eine Anliegerstraße durchgesetzt…

Weiterlesen »

Blankenfelde-Mahlow: Strassenumbenennungen nach Art des Hauses

19. August 2013

Das schlägt doch dem Fass den Boden aus, was im Gemeindeblatt zum Thema Strassenumbenennungen dargestellt wird. (Lokalanzeiger Aug. 2013.pdf) Mag sein, dass die Strassenumbenennungen nicht zu umgehen sind.  Aber es ist doch überhaupt nicht nachvollziehbar, in welcher Form die bereits 2003 durchgeführte Gemeindegebietsreform nun „vollendet“ wird. Diese Umbenennungen hätten doch spätestens 2004 beendet sein müssen.…

Weiterlesen »