Posts Tagged ‘ Täuscher und Täuschungen ’

Wahlsieger Ortwin Baier und eine herzliche Einladung

26. September 2011

Der Bürgerkandidat Matthias Stefke unterlag in der Stichwahl. Damit ist  Zitterpartei für Ortwin Baier und seinen Baudezernenten nun endlich zu Ende. Scheint es. Sie werden beide weiter eine Verwaltung führen, denn beide mögen Menschen, vor allem solche, die von Ihnen abhängig sind. Für Ortwin Baier  haben damit „Aufrichtigkeit und Transparenz“ den Sieg davongetragen. Ein Theaterstück von illusionärer Lächerlichkeit. Absurd…

Weiterlesen »

BM-Wahl 2011: Anmerkung I

23. September 2011

Populismus eines Populisten   Der Philosoph Arthur Schopenhauer hat es auf den Punkt gebracht. Die Menschen sind unfähig, sagte er, die Charaktereigenschaften ihrer Mitmenschen zu erkennen. Der Mensch ist nur fähig, seine Charaktereigenschaften im Mitmenschen auszumachen. Der amtierende Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow hat im Wahlkampf „Populistische Akteure“ ausgemacht, die Lügen und Halbwahrheiten“ verbreiten, die „das politische…

Weiterlesen »

Strafanzeige gegen Bürgermeisterkandidat Ortwin Baier (SPD)

23. September 2011
Strafanzeige gegen Bürgermeisterkandidat Ortwin Baier (SPD)

Niemand kann über diese neuerliche Eskalation im Verhältnis Ferdi Breidbach (Ehrenvorsitzender des BVBB e.V.) und Bürgermeister Ortwin Baier (SPD) glücklich sein. Waffenexport ins Krisengbiet, darauf läuft die Einschaltung von Anwälten regelmäßig hinaus – wenn vernünftiges, außergerichtliches Reden nicht mehr möglich ist. Noch weigert sich der gesunde Menschenverstand zu akzeptieren, dass eine Amtsperson, ohne vorher gründlich…

Weiterlesen »

Ortwin Baiers (SPD) Schwierigkeiten mit Zahlen

22. September 2011

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow verfügt, soweit ist das, was Bürgermeister Ortwin Baier in den Medien zum Besten gibt, richtig – über einen Kassenbestand von fast 36 Millionen EUR. Dies bedeutet aber nicht, dass er diese auch tatsächlich zur Verfügung hat. Die Gemeinde hat in ihrer Bilanz Verbindlichkeiten in Höhe von rd. 1,2 Million EUR und Rückstellungen…

Weiterlesen »

Täuscher und Täuschungen

20. September 2011

Der gelegentlich auch schon mal zur sprachlichen Hyperventilation neigende, immer gesprächige Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow wurde wortkarg. Umso lebhafter wurde seine Mimik. Das ist immer so, wenn Baier unsicher ist und abwehrend reagiert. Seine Mimik sagt mir aber mehr als seine Worte. In der ersten Sitzung des Hauptausschusses, nach der Sommerpause, fragte ich nach den Ergebnissen…

Weiterlesen »

Klare Worte

7. September 2011

Das muß noch einmal klar und deutlich gesagt werden. Das kann so nicht hingenommen werden. Hilflos und voller Traurigkeit mußten wir alle zur Kenntnis nehmen, dass sich meine Nachbarin das Leben genommen hat. Warum es dazu kommen konnte, bleibt nicht offen. Wir alle wissen, wieso das geschehen konnte. Wir alle sollten jetzt dazu schweigen und…

Weiterlesen »