Posts Tagged ‘ Tunnel-Murks in Blankenfelde-Gerrit Schrader-Offener Brief ’

Neues über Dixie-Klos, „Scheiße“ und „Callboys“

9. Juni 2016
Neues über Dixie-Klos, „Scheiße“ und „Callboys“

Die klaerwerk-Redaktion erreichte ein übler Kommentar. Da wird über Dixie-Klos, „Scheiße“ und „Callboys“ schwadroniert. Wer der Absender ist, wissen wir nicht. Beleidigt werden sollen der Blog-Mitbetreiber und „erfolglose Versicherungsmakler“ Jörg Blunk sowie die Vorsitzenden der Fraktionen von BB und BVBB-WG. Während Andrea Hollstein „sinnlose Unwahrheiten“ verbreite, wird Matthias Stefke mit Worten unterhalb der Gürtellinie bedacht.…

Weiterlesen »

Zu „Tunnel-Murks in Blankenfelde durchdrücken“

10. Mai 2016

Wie heute bekannt wurde, haben 5 Fraktionenvorsitzende der Gemeindevertretung eine Verschiebung der für kommenden Donnerstag einberufenen, außerordentlichen Sitzung beantragt – und werden dieser andernfalls geschlossen mit ihren Fraktionen fernbleiben. Hintergrund ist die nicht abgesprochene Sitzungstermin mit einer brisanten Tagesordnung (TOP 7). Diese Vorgehensweise widerspricht allen demokratischen Grundregeln. klaerwerk hat dazu gestern berichtet. Damit soll verhindert…

Weiterlesen »

Ausbau Dresdener Bahn: Grundsatzentscheidung zur Eisenbahnüberquerung Karl-Marx-Strasse

10. Mai 2016

Inzwischen erreichte uns zu diesem umstrittenen Thema ein offener Brief vom Gemeindevertreter Gerrit Schrade (Fraktion BVBB-WG) an alle Gemeindevertreter: _______________________________ Brief an alle Gemeindevertreter zu „Ausbau Dresdner Bahn – Grundsatzentscheidung zur EÜ Karl-Marx-Straße“ Sehr geehrte Gemeindevertreter, ich leite Ihnen im Anhang meine heutigen Fragen an die Verwaltung zum Thema „Ausbau Dresdner Bahn – Grundsatzentscheidung zur…

Weiterlesen »