Posts Tagged ‘ Versagen der Planungsbüros ’

Aber eine Alternative… ? !

30. August 2011

Mit allen Mitteln wird der Bürgermeister Wahlkampf in Blankenfelde-Mahlow gekämpft. Das Zeitalter des Papiers ist noch nicht abgehängt. Die Zeit der digitalen Möglichkeiten ist im lokalen Wahlkampf angekommen. Die CDU-Kandidatin Regina Bomke hat ein Internet-Poesiealbum aufgeschlagen. So modern, so traditionell die Eintragungen. Nettigkeiten noch und noch. Verfaßt von Freunden, die Parteifreunde sind. Zumeist. Sozusagen eine…

Weiterlesen »

Ende der SONNTAG(s)-Ruhe: Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

25. März 2011
Ende der SONNTAG(s)-Ruhe:   Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

Mittwoch vormittag erhielten dem Vernehmen nach Bürgermeister Baier (SPD) und sein Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, überraschenden Besuch in ihren Amtsräumen und zwar von Ermittlungsbeamten der Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für Korruption  aus Neuruppin.  Zum Umfang der abtransportierten Akten liegen uns  keine zuverlässigen Informationen vor. Wie Oberstaatsanwalt Winter jedoch gegenüber klaerwerk bestätigte , befinden sich Bürgermeister Baier und sein Baudezernent schon seit längerer Zeit im Visier der…

Weiterlesen »

Wahn ?

2. November 2010
Wahn ?

Seit das Parkhaus in Blankenfelde steht, beschäftigt die Gemeinde die Frage: Welche Stadt wird um das Parkhaus gebaut? Nicht verzagen! Der „Stadtplan Blankenfelde-Mahlow“ hängt schon aus. Bernd Heimberger

Weiterlesen »

Was drumrum?

6. September 2010
Was drumrum?

Hat wer was gegen Herrn Meyer? Selbst, wenn der allergisch reagiert, sobald sein Werk kräftig kritisiert wird. Obwohl es doch gar nichts zu kritisieren gibt am architektonischen Glanzstück, das Meyer und Co.  in Blankenfelde hingestellt haben. Herr Meyer meint: „Zeigen Sie mir im Umkreis von hundert Kilometern ein schöneres Parkhaus!“ Wenn das kein Argument ist?…

Weiterlesen »