Posts Tagged ‘ WOBAB-Entwurf mit Fertigteilbauweise ’

Mißtrauen möglich machen

28. März 2012

Gern bin ich voller Vertrauen. Dennoch muß ich voller Mißtrauen sein. Mehr und mehr. So bitter das auch ist. Voller Mißtrauen gegenüber der Gemeindevertretung von Blankenfelde-Mahlow. Mein Mißtrauen wurde 2004/05 geweckt. Die WOBAB hatte einen respektablen Entwurf für die Bebauung des Zentrums von Blankenfelde vorgestellt (WOBAB Brandenburger Platz – Rathausplatz März 2005). Ansprechend, anschaulich in…

Weiterlesen »

Bürgermeister Ortwin Baier entdeckt die Fürsorgepflicht seines Dienstherren – für sich!

18. Oktober 2011

Bürgermeister Ortwin Baier,Vorsitzender des Hauptausschusses, hat für die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeindevertretung am kommenden Donnerstag eine Beschlussvorlage  in eigener Sache vorbereitet (20.10.11 – HA TOP 10). Unter Tagesordnungspunkt 10 möchte er, dass der Hauptausschuss einen Beschluss fasst zur: „Rückerstattung verauslagter Rechtsanwalts- und Gerichtskosten für die Beantragung einer einstweiligen Verfügung gegen Herrn Ferdi Breidbach“ Etwa…

Weiterlesen »

BM-Wahl 2011: Noch´ne Kandidatur

12. Juli 2011

Gewissheiten gleich Gewissen? Verglichen mit vorangegangenen Gemeindevertretersitzungen verlief die letzte Gemeindevertreter-sitzung vor der Bürgermeisterwahl, am 11. September 2011, geradezu glimpflich. Kein werbender Rechenschaftsbericht des amtierenden Bürgermeisters langweilte. Kein Generalangriff des Bürger-Kandidaten Matthias Stefke sorgte für Aufregung. Keine Attacken der BM-Bewerberin Regina Bomke (CDU) lösten Unruhe aus. Der geräuschvollste und überraschendste Konter kam von der Fraktionsvorsitzenden…

Weiterlesen »

Erklärungsnotdürftig

16. Mai 2011
Erklärungsnotdürftig

Was hat der Staatsanwalt dem Bürgermeister bei seinem Besuch im Rathaus verschwiegen oder mitgeteilt? Wie mitteilsam war im Anschluss der Bürgermeister? Erklärungen können der Verharmlosung und Bagatellisierung von Fakten dienen, aber auch der Verdeutlichung und Aufhellung von Hintergründen und Zusammenhängen. Noch dazu in einer Mediengesellschaft. Noch dazu  im Vorfeld von Bürgermeisterwahlen. Schuld sind immer andere.…

Weiterlesen »

Ende der SONNTAG(s)-Ruhe: Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

25. März 2011
Ende der SONNTAG(s)-Ruhe:   Zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Baier (SPD) und Baudezernent Sonntag

Mittwoch vormittag erhielten dem Vernehmen nach Bürgermeister Baier (SPD) und sein Stellvertreter, Baudezernent Sonntag, überraschenden Besuch in ihren Amtsräumen und zwar von Ermittlungsbeamten der Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für Korruption  aus Neuruppin.  Zum Umfang der abtransportierten Akten liegen uns  keine zuverlässigen Informationen vor. Wie Oberstaatsanwalt Winter jedoch gegenüber klaerwerk bestätigte , befinden sich Bürgermeister Baier und sein Baudezernent schon seit längerer Zeit im Visier der…

Weiterlesen »

Sonntag’s Kaffeekränzchen

18. März 2011

Guten Tag! Zu Baudezernent Sonntag kann man viel zu sagen. Man kann es natürlich auch bleiben lassen. Klaerwerk jedenfalls wird auch in Zukunft weiter am Fall Sonntag dran bleiben.  Heute erreichte uns eine Pressemitteilung des Ortsbeirates Blankenfelde , die wir an dieser Stelle in ungekürzter Form veröffentlichen: _______________________________________________________________ Ortsbeirat Blankenfelde Pressemitteilung 14. März 2011 Sonntag’s…

Weiterlesen »

WOBAB: Eine Strategie? Überflüssige Strategen!

16. Februar 2011
WOBAB: Eine Strategie? Überflüssige Strategen!

Mit Schreiben vom 7. Februar hat Gemeindevorsteher Kalinka (SPD/Grüne) zur nichtöffentlichen Sitzung der  Gemeindevertretung eingeladen. Merk-Würdig an den von ihm unterzeichneten Einladungsunterlagen ist zunächst Tagesordungspunkt TOP 3 der da lautet: „Festlegung von strategischen Eckpunkten für die gemeindeeigene Gesellschaft WOBAB.“ Auf Seite 2 des Materials zur Sondersitzung der GV zur WOBAB-Strategie heißt es aber dann: „Der…

Weiterlesen »

Beispiel WOBAB: Das System Baier-Sonntag-Sachtleben

6. Februar 2011

Das Beispiel WOBAB (Wohnungsverwaltungs- und Baugesellschaft mbH Blankenfelde) eignet sich gut als Beispiel für das bessere Verständnis des Systems Baier (Bürgermeister), Sonntag (stellv. Bürgermeister, Baudezernent), Sachtleben (stellv. Bürgermeisterin, Kämmerin). Eine von vielen System-„Facetten“ aus jüngster Zeit, das Parkhausdesaster, exteren Firmen haben hier geplant und gebaut. Wirkliche Aufklärung hat bei der Frage anzusetzen: Warum gab es…

Weiterlesen »