Posts Tagged ‘ WOBAB-Entwürfe zur gestaltung des Zentrums aus 2005 ’

Botten raus?

19. Januar 2012
Botten raus?

Die WOBAB hat kürzlich in einem Schreiben angekündigt, dass sie ihre Aktivitäten im Bereich der Förderung ehrenamtlichen Engagements einstellen wird. Das trifft nicht nur den Männerchor “Deutsche Eiche” Blankenfelde besonders hart,  für den die WOBAB mit ihren jährlich 500 € einziger Sponsor war. Warum diese Entscheidung? Warum nicht schon vor der Bürgermeisterwahl sondern erst jetzt?…

Weiterlesen »

Tage der Erkenntnis – oder: Ein System von Verschweigen und Vertuschen

22. November 2011

Wenn man sich mal löst von den offiziellen Erklärungen, die  Ortwin Baier, Bürgermeisterkandidat der SPD und gleichzeitig Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren,  vor einigen Monaten im Wahlkampf  abgegeben hat – und sich nur an den Fakten orientiert, dann wird sehr schnell erkennbar – wie labil und kritisch der Zustand ist, in dem sich diese Verwaltung und dieses Gemeindeparlament befinden. Da…

Weiterlesen »

Bürgermeister Ortwin Baier entdeckt die Fürsorgepflicht seines Dienstherren – für sich!

18. Oktober 2011

Bürgermeister Ortwin Baier,Vorsitzender des Hauptausschusses, hat für die Sitzung des Hauptausschusses der Gemeindevertretung am kommenden Donnerstag eine Beschlussvorlage  in eigener Sache vorbereitet (20.10.11 – HA TOP 10). Unter Tagesordnungspunkt 10 möchte er, dass der Hauptausschuss einen Beschluss fasst zur: “Rückerstattung verauslagter Rechtsanwalts- und Gerichtskosten für die Beantragung einer einstweiligen Verfügung gegen Herrn Ferdi Breidbach” Etwa…

Weiterlesen »

BM-Wahl 2011: Noch´ne Kandidatur

12. Juli 2011

Gewissheiten gleich Gewissen? Verglichen mit vorangegangenen Gemeindevertretersitzungen verlief die letzte Gemeindevertreter-sitzung vor der Bürgermeisterwahl, am 11. September 2011, geradezu glimpflich. Kein werbender Rechenschaftsbericht des amtierenden Bürgermeisters langweilte. Kein Generalangriff des Bürger-Kandidaten Matthias Stefke sorgte für Aufregung. Keine Attacken der BM-Bewerberin Regina Bomke (CDU) lösten Unruhe aus. Der geräuschvollste und überraschendste Konter kam von der Fraktionsvorsitzenden…

Weiterlesen »

Entscheidung vertagen! Überlegungen zum Neuabschluss eines Wegenutzungsvertrages (Konzessionsvertrages) mit E.ON edis

22. Juni 2011
Entscheidung vertagen! Überlegungen zum Neuabschluss eines Wegenutzungsvertrages (Konzessionsvertrages) mit E.ON edis

Ende Juni läuft der Konzessionsvertrag der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow mit dem Stromkonzern und AKW-Betreiber E.ON edis nach 20 Jahren aus. klaerwerk hat darüber ausführlich berichtet. Leider haben Bürgermeister Ortwin Baier und sein Stellvertreter Jörg Sonntag ganz eigene Vorstellungen davon, was gut ist für Beratungsunternehmen, Planungsbüros und Stromkonzerne, pardon – für die Bürger dieser Kommune. Sonst hätten Sie…

Weiterlesen »

WOBAB: 1. Balkon-Konzert – kostenlos, aber nicht umsonst!

3. Juni 2011
WOBAB: 1. Balkon-Konzert – kostenlos, aber nicht umsonst!

Andrrej Sur (Violine) und Maryna Gontar (Klaier, Keybord) Wunderschön, das 1.Balkon-Konzert der WOBAB heute vor einer Woche in der Blankenfelder Käthe-Kollwitz-Str. 11. Lena Fiedler hat in der MAZ-Ausgabe vom 30. 05.2011 darüber berichtet. Über anderhalb Stunden Kalman, Gershwin, Vivaldi, Händel, Bach, Brahms, Beethoven, Mozart, Klezmer – aber auch Jule Massenet (Thais-Meditation”), C. Saint-Saens “Der Schwan ”…

Weiterlesen »

Erklärungsnotdürftig

16. Mai 2011
Erklärungsnotdürftig

Was hat der Staatsanwalt dem Bürgermeister bei seinem Besuch im Rathaus verschwiegen oder mitgeteilt? Wie mitteilsam war im Anschluss der Bürgermeister? Erklärungen können der Verharmlosung und Bagatellisierung von Fakten dienen, aber auch der Verdeutlichung und Aufhellung von Hintergründen und Zusammenhängen. Noch dazu in einer Mediengesellschaft. Noch dazu  im Vorfeld von Bürgermeisterwahlen. Schuld sind immer andere.…

Weiterlesen »

Klärende Erklärung

13. Mai 2011
Klärende Erklärung

Besuch vom Staatsanwalt und eine abgelesene Erklärung  Was weiß der Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow? Was sagt er? Was will er nicht sagen? Der Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow hat am 24. März 2011 in der abendlichen Gemeindevertretersitzung eine „Erklärung abgegeben“. Was hat die Erklärung erklärt? Einen Tag später, am 25. März 2011, waren zwei Journalisten in den Büroräumen des…

Weiterlesen »

WOBAB: Eine Strategie? Überflüssige Strategen!

16. Februar 2011
WOBAB: Eine Strategie? Überflüssige Strategen!

Mit Schreiben vom 7. Februar hat Gemeindevorsteher Kalinka (SPD/Grüne) zur nichtöffentlichen Sitzung der  Gemeindevertretung eingeladen. Merk-Würdig an den von ihm unterzeichneten Einladungsunterlagen ist zunächst Tagesordungspunkt TOP 3 der da lautet: „Festlegung von strategischen Eckpunkten für die gemeindeeigene Gesellschaft WOBAB.“ Auf Seite 2 des Materials zur Sondersitzung der GV zur WOBAB-Strategie heißt es aber dann: „Der…

Weiterlesen »

Anmerkungen zu einem Artikel

6. September 2010

Kann die Struktur einer Siedlung nicht geändert werden, weil die Struktur der Siedlung unabänderlich ist, muß jedes hinzukommende Bauwerk der Siedlung entsprechen. Das war gewährleistet als die WOBAB 2005 ihre Entwürfe zur Gestaltung des Zentrums von Blankenfelde vorlegte. Es war die Verwaltung von Blankenfelde-Mahlow, die alles tat, um die Entwürfe in der Vergessenheit zu versenken.…

Weiterlesen »