Posts Tagged ‘ Wohnen und Wurzeln in Blankenfelde-Mahlow ’

Zu „Wohnen und Wurzeln in Blankenfelde-Mahlow“(vom 18.05.2017): Das Problem mit dem Wohnen – etwas komplexer gesehen

22. Mai 2017

Der Verwaltungsleiter der Blankenfelde-Mahlow verfährt nach dem Grundsatz „ Ehret die Alten ehe sie erkalten“ Es gibt berechtigte Gründe, die sogar dafür sprechen: –  Der Verwaltungsleiter ist selber alt und möchte wieder gewählt werden, bei der jetzigen Situation der SPD aber fraglich –  Bezahlbarer Wohnraum heißt bei den heutigen Baupreisen subventionierter Wohnraum, denn die Infrastruktur…

Weiterlesen »

Wohnen und Wurzeln in Blankenfelde-Mahlow

18. Mai 2017

Eine Weisheit ist: Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel. Eine weitere besagt: Alte Bäume soll man nicht verpflanzen. Wurzeln – ein wichtiger Bestandteil im Leben eines Menschen. Von der Geburt bis hin zum Tod. Es gibt viele Kinder, die in unserer Gemeinde aufwachsen, hier ihre Wurzeln…

Weiterlesen »